Jedes Mal wenn Sie Ihr Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 mit einem Bluetooth Gerät verbinden, dann wird dieses in der Liste verfügbarere Bluetooth gerät aufgenommen und dort als gekoppeltes Gerät angezeigt.

 

Mit der Zeit sammeln sich so diverse Bluetooth Geräte an, die Sie vielleicht wieder aus der Liste verfügbarere Geräte löschen wollen. Manchmal kann aber auch der Grund für das entkoppeln daher kommen, dass Sie einen Fehler mit dem Bluetooth Gerät beheben wollen.

Was der Grund auch sein mag, wenn Sie im Moment noch nicht genau wissen, wie man ein Bluetooth Gerät löschen kann, dann wollen wir Ihnen hier gerne näher zeigen, wie man dieses entfernen bzw. entkoppeln kann.

Bluetooth Gerät auf dem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 entkoppeln

Bluetooth Geräte entkoppeln

1. Navigieren Sie in die Einstellungen Ihres Smartphones.

2. Öffnen Sie hier den Eintrag „Verbindungen“ und selektieren Sie anschließend „Bluetooth“.

3. Danach geht es auf das Zahnrad-Symbol rechts neben dem zu entfernenden Bluetooth-Gerät.

4. Selektieren Sie im nächsten Schritt "Entkoppeln".

Videoanleitung zum Thema

Anschließend wird das Bluetooth Gerät entkoppelt und muss wieder neu gekoppelt werden, damit dieses mit dem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30, S20+ oder S20 verwendet werden kann.

Sie kennen damit die Vorgehensweise, um ein Bluetooth Gerät auf dem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30, S20+ oder S20 zu entkoppeln und damit zu entfernen.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.