Samsung Smartphones haben eine enorme Leistung an Board und sind mit einer Vielzahl an Software-Funktionen ausgestattet. Mit Firmware-Updates wird das Zusammenspiel aus Hardware und Software ständig optimiert, sodass die Smartphones in der Regel ohne Probleme laufen.

Nichts desto trotz kann es manchmal vorkommen, dass ein Samsung Smartphone plötzlich nicht mehr reagiert und das Display nur noch schwarz anzeigt. Wenn weder die Eingaben über das Touch-Display noch Eingaben über die Hardware-tasten durch das Smartphone angenommen werden, dann  hilft nur noch ein so genannter Soft-Reset bzw. erzwungener Neustart.

Wie man hier bei Samsung Galaxy Smartphone vorgeht, das wollen wir Ihnen gerne in diesem Artikel näher erklären:

So wird der Neustart bei eurem Samsung Galaxy erzwungen, wenn nichts mehr funktioniert

Samsung Galaxy Black Screen






1. Halten Sie die Lautstärketaste Leiser und die Power-Taste für 10 Sekunden lang gedrückt.

2. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie beide Tasten los.

Dadurch wird Ihr Samsung Galaxy Smartphone gezwungen einen Neustart durchzuführen. Der Vorgang entspricht in etwa dem Herausnehmen des Akkus für einen kurzen Moment.

Sollte dies nicht geholfen haben, dann müssen Sie folgenden Vorgang durchführen:

Neustart mit Ladekabel-Unterstützung durchführen

Samsung Galaxy Neustart am Ladekabel erfolgreich

Die Vorgehensweise ist ähnlich der oben genannten Methode:

Schließen Sie Ihr Samsung Galaxy Smartphone mit dem Originalladekabel an das Ladegerät an.

Lassen Sie es mindestens 15 Minuten lang am Ladegerät angeschlossen. Dies gewährleistet, dass der Akku genug aufgeladen wurde, um den Neustart durchzuführen.

Während Ihr Smartphone noch mit dem Netzteil verbunden ist, drücken Sie die Lautstärketaste nach unten und die Einschalttaste für 10 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt.

Lassen Sie die Tasten los, wenn das Logo angezeigt wird.

Spätestens jetzt sollte das Samsung Galaxy Smartphone einen Neustart durchführen. Wir hoffen, dass einer der beiden genannten Tipps Ihnen bei Ihrem Problem mit dem schwarzen Display und der nicht vorhandenen Reaktion geholfen hat.

German    English    French    Spanish   

Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Rika
3 monate vor
Mein Galaxy s10 lud sich vorgestern das August-22-Update herunter, fror ein paar Sekunden das Bild ein, zeigte rotes Licht oben rechts und schaltete komplett ab. Es lässt sich trotz Aufladekabel - seit ca.30 Minuten - und Drücken von Einschalt- und Lautstärkeschalter nicht starten. Es wurde mehrfach versucht. Offensichtlich sind damit auch alle Daten unauffindbar. Sehr ärgerlich! Ich denke nicht, dass das nächste Handy auch ein Galaxy ist.
Like Gefällt mir Zitieren

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Samsung Galaxy Festplatte über USB anschließen – so geht´sSamsung Galaxy Festplatte über USB anschließen – so geht´s
Sie können eine mobile Festplatte ganz einfach an Ihr Samsung Galaxy...
Samsung Galaxy A23 5G Displayschutzfolie ab Werk?Samsung Galaxy A23 5G Displayschutzfolie ab Werk?
Wenn Sie sich für das neue Samsung Galaxy A23 5G interessieren und nun...
Samsung Galaxy Z Flip Wipe Cache Partition durchführen – so klappt´sSamsung Galaxy Z Flip Wipe Cache Partition durchführen – so klappt´s
Auch bei den modernen Samsung Galaxy Z Flip Klapp-Handys ist es von Zeit zu...