Viele Samsung Galaxy Smartphones sind mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet, welcher zum Entsperren des Smartphones dient oder andere sensible Funktionen freischaltet bzw. öffnet.

 

Habt Ihr einen entsprechenden Fingerabdruck eingerichtet und verwendet diesen auch fleißig, dann kann es nach einiger Zeit passieren, dass euer Finger nicht mehr korrekt oder gar nicht erkannt wird.

In der Regel liegt kein Hardware-Problem vor, sondern ein Fehler mit der Software bzw. der entsprechenden Dienste-App in Android.

Aus diesem Grund wollen wir euch hier gerne genau zeigen, wie man vorgehen muss, wenn der Fingerabdrucksensor unter Android auf einem Samsung Galaxy nicht mehr richtig funktioniert.

Fingerabdrucksensor – Dienste App zurücksetzen

Fingerabdruckscanner

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy die Einstellungen innerhalb des Android Systems.

2. Navigieren Sie hier auf „Apps“.

3. Tippen Sie das Drei-Punkte-Symbol oben rechts an und dort im Kontextmenü:

  • „Systemanwendungen anzeigen“.

4. Suchen Sie nun in der Liste nach „Fingerabdruck“ und wählen Sie die entsprechende App aus.

5. Sie sehen nun die App-Info dazu. Öffnen Sie „Speicher“

6. Wählen Sie hier nun „Daten löschen“ aus.

7. Anschließend müssen Sie Ihren Fingerabdruck auf dem Samsung Galaxy neu erfassen.

Wenn Sie jetzt den Fingerabdruckscanner wieder nutzen, um das Smartphone zu entsperren, dann sollte dies wieder wie gewohnt funktionieren.

Hat dies nicht weitergeholfen, dann sollten Sie einen Wipe Cache Partition auf Ihrem Samsung Galaxy ausführen, um das Problem zu beheben. Dieser wird wie folgt ausgeführt.

Ihr kennt damit die Vorgehensweise, um die Software anzupassen, damit der Fingerabdruckscanner des Samsung Galaxy wieder wie gewünscht genutzt werden kann.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.