Viele Samsung Galaxy Smartphones bieten ein superschnelles Aufladen des Akkus an, sodass das Gerät innerhalb kürzester Zeit wieder verwendet werden kann. Allerdings hat man oft das Gefühl, dass der Ladestrom noch nicht maximal ist und Luft nach oben besteht.

Hier möchte man dann am liebsten wissen, wie hoch denn der tatsächliche Ladestrom des Samsung Galaxy Smartphones ist, mit welchem der Akku aufgeladen wird.

Wollen Sie also herausfinden, mit welchem Ladestrom Ihr Samsung Galaxy geladen wird, dann wollen wir Ihnen dies hier gerne in unserem Artikel erklären:

Samsung Galaxy wird aufgeladen


So lassen Sie sich den Ladestrom anzeigen

Android bzw. die OneUI von Samsung bietet keinen Möglichkeit, um den Ladestrom messen zu können. Hierzu gibt es aber im Google Play Store tolle Apps, die Ihnen dabei helfen können. Nachfolgend wollen wir Ihnen eine davon vorstellen:

Die App, die den Ladestrom zuverlässig messen kann ist Folgende:

Die Anwendung kann kostenlos installiert werden. Öffnen Sie diese und es wird bei einem angeschlossenen Ladekabel der Ladestrom angezeigt.

Ladestrom messen – Anleitung

Öffnen Sie die App Ampere auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone.

Sie müssen zunächst den Verbrauch Ihres Smartphones messen. Der Messvorgang startet – Warten Sie kurz ab, bis sich die Anzeige für den Verbrauch eingependelt hat. Notieren Sie sich diesen Wert.

Bei unserem Testgerät waren dies -390mA. Tipp: Wenn Sie das Display dimmen, senken Sie den Akkuverbrauch.

Samsung Galaxy Entladestrom messen

Anschließend müssen Sie das Ladekabel verbinden und dann notieren, wie hoch der Ladestrom ist. Warten Sie wieder kurz, bis sich dieser eingependelt hat und notieren Sie sich den Wert.

Bei unserem Testgerät waren dies 2130 mA.

Ladestrom Samsung Galaxy messen

Um nun den effektiven Ladestrom zu erhalten addieren Sie die beiden Werte:

  • 2130 mA + 390 mA = 2520 mA

Die Werte müssen addiert werden, da das Smartphone ja weiterhin Strom verbraucht und zwar in dem Maße, wie es zuvor Strom verbraucht hat. Beim Aufladen zeigt Ampere dann einen entsprechend geringeren Ladestrom an.

Sie wissen nun, wie man den Ladestrom bei einem Samsung Galaxy Smartphone messen kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy Systemtest durchführen – Hardware testenSamsung Galaxy Systemtest durchführen – Hardware testen
Ab Android 12 bzw. One Ui 4.0 hat Samsung ein tolles Diganose-Tool in...
Samsung Galaxy Kontakt Profilbild festlegen – so geht´sSamsung Galaxy Kontakt Profilbild festlegen – so geht´s
Das Hinzufügen von einem Bild oder einem Foto zu einem Kontakt auf Ihrem...
Samsung Galaxy Was bedeutet „Repair Apps“ im Recovery MenüSamsung Galaxy Was bedeutet „Repair Apps“ im Recovery Menü
Wenn Sie auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone das Recovery Menü beim...
Samsung Galaxy Nur ungefähren Standort erlauben für AppsSamsung Galaxy Nur ungefähren Standort erlauben für Apps
Ab Android 12 haben die Samsung Galaxy Smartphones eine Option integriert,...
Samsung Galaxy Webseite als PDF speichern so funktioniert´sSamsung Galaxy Webseite als PDF speichern so funktioniert´s
Wenn man mit seinem Samsung Galaxy  eine Recherche im Internet...

Aktuelle Fragen