Wenn Sie eine Huawei Watch GT2 verwenden, dann können Sie diverse Training Workouts starten, die dann diverse Fitnessdaten wie Wegstrecke, zurückgelegte Höhenmeter und Puls aufzeichnen. Mittels eines Fitnessrings, welcher auf dem äußeren Displayrand angezeigt wird, teil Ihnen die Smartwatch mit, in welchem Trainingsbereich Sie sich befinden.

 

Huawei Watch GT2 mit laufendem Training

Zum Beispiel:

  • Extrem 173 ~ 179 bpm
  • Anaerob 154 ~ 172 bpm
  • Aerob 135 ~ 153 bpm
  • Fettverbrennung 116 ~ 134 bpm
  • Aufwärmen 97 ~ 115 bpm

Bei vielen Huawei Watch GT2 Smartwatches kann nun der Fehler auftreten, dass sich die Anzeige innerhalb eines Trainings nicht aus dem „Extrem“ Bereich in andere Bereiche bewegt.

Hierfür gibt es zwei Ursachen: Der Herzfrequenzsensor misst die falsche Herzfrequenz oder aber die Software zeigt die Daten fehlerhaft an. Nachfolgend wollen wir Ihnen die Lösung für das Problem erklären. Versuchen Sie unbedingt Tipp Nr. 2 aus!

Tipp 1: Lösungen für fehlerhafte Herzfrequenz

  • Prüfen Sie hierzu, ob die Uhr ausreichend am Handgelenk befestigt ist. Die Uhr sollte einigermaßen fest sitzen.
  • Reinigen Sie den Sensor am Uhrengehäuse mit einem feuchten Tuch.
  • Haare am Arm können die Messung des Pulses durch den Sensor stören. Achten Sie darauf, dass möglichst wenige Haare am Sensor vorhanden sind.
  • Prüfen Sie, ob der Herzfrequenzsensor grünes Licht aussendet. Nur dann kann dieser die Herzfrequenz korrekt messen.

Viel mehr können Sie in Bezug auf die Messung des Herzfrequenzsensors nicht mehr unternehmen. Deswegen probieren Sie unbedingt den nachfolgenden Tipp aus!

Tipp 2: Health-App Fitnessparamater neu kalibrieren

Maximale Herzfrequenz einstellen - Huawei Health App

Durch die Kalibrierung der Grenzwerte kann man die Funktion auf der Uhr meist ohne Weiteres beheben! Nachfolgend beschreiben wir euch, wie man dabei vorgehen muss:

1. Öffnet die Health-App auf eurem verbundenen Smartphone

2.  Navigiert nun unten rechts auf „Konto“ und dann auf „Meine Daten“.

3. Wählt nun „Herzfrequenz“ aus und geht anschließend oben rechts auf das Zahnradsymbol.

4. Notiert euch die Werte bei:

  • Herzfrequenzlimit
  • Maximale Herzfrequenz

Passt diese nun mit den folgenden Werten an: „220“

5. Beendet nun die App und öffnet Sie anschließend wieder. Führt nun die Schritte 1-3 erneut aus.

6. Setzt nun die Werte wieder auf die Ursprungsgröße zurück, die Ihr euch zuvor notiert habt.

Anschließend sollte eure Huawei Watch GT2 auf dem Fitnessring wieder die Werte anzeigen, dir eurem Herzschlag entsprechend sind. Ein ständiges Stehen bleiben auf „Extrem“ sollte nun der Vergangenheit angehören.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

watchOS 7 Anpassen der Ziele watchOS 7 Anpassen der Ziele "Übung" und "Stehen" – Apple Watch
Mit watchOS 7 können wir jetzt die tägliche Zeit für Übung und Stehziele...
Huawei Watch GT2 Wie telefoniere ich damit?Huawei Watch GT2 Wie telefoniere ich damit?
Die Huawei Watch GT2 bietet viele nützliche Funktionen und eine tolle Optik...
Garmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Keine Reaktion – Display schwarzGarmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Keine Reaktion – Display schwarz
Wenn Sie eine Garmin Fenix 5, Fenix 3 & Epix Smartwatch besitzen und...
Wie überprüfe ich ob meine Apple Watch noch Garantie hat?Wie überprüfe ich ob meine Apple Watch noch Garantie hat?
Jedes elektronische Produkt hat vom Hersteller eine Garantie zugewiesen....
Amazfit Firmware Update durchführen - AnleitungAmazfit Firmware Update durchführen - Anleitung
Wenn Ihr eine Amazfit Smartwatch bzw. ein Fitness-Armband verwendet, dann...

Aktuelle Fragen