Es kann leider vorkommen, dass das Sony Xperia sich von jetzt auf gleich neu startet und anschließend nach einem erfolgreichen Neustart sofort wieder ausschaltet und einschaltet. Das ständige automatische neu starten eines Smartphone nennt man „Bootschleife“.

Kommt man aus dieser nicht mehr heraus, dann muss man eine bestimmte Vorgehensweise anwenden, damit das Smartphone wieder verwendet werden kann. Welche das genau ist, das möchten wir euch in diesem Beitrag gerne näher erklären:

So beenden Sie die Bootschleife wenn das Sony Xperia sich ständig neu startet

Sony Xperia

Um den Kreislauf zu durchbrechen müssen Sie eine spezielle Tastenkombination anwenden und halten. Diese geht wie folgt:




  • Halten Sie die Power-Taste und Lautstärke-Taste gedrückt
  • Halten Sie die Tastenkombination für 120 Sekunden ( 2 Minuten)

Ignorieren Sie das was auf dem Display des Sony Xperia Smartphones angezeigt wird, sondern halten Sie die Tasten.

Anschließend wird das Smartphone neu gestartet und die Bootschleife sollte nun beendet sein. Das Smartphone kann nun wieder wie gewohnt verwendet werden


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Sony Xperia XZ1 Compact hängt sich ständig auf – LösungSony Xperia XZ1 Compact hängt sich ständig auf – Lösung
Leider kann es bei dem Sony Xperia XZ1 Compact häufiger vorkommen, dass das...

Aktuelle Fragen