Eine der größten Sorgen für Laptop-Benutzer ist die Lebensdauer ihres Akkus. Eine Überladung des Akkus kann dazu führen, dass er sich schneller abnutzt, was auf lange Sicht zu einer kürzeren Lebensdauer des Akkus führen kann. Eine Möglichkeit, dieses Problem zu entschärfen, ist die Begrenzung der Akkuladung auf 80 % bei einem Windows 11-Laptop. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie genau das tun können.

Es gibt zwei Varianten, um die Akkuladung bei einem Windows 11 Laptop auf 80% zu begrenzen.

Variante 1: Hersteller-Software

HP Support App

Die meisten Laptops von Asus, Acer, HP, Dell usw. haben eine eigene Software integriert, um den Laptop und dessen Funktionen zu managen. In diesen Einstellungen finden Sie in der Regel auch eine Funktion zum „Akku schonen“, also dem Begrenzen der Aufladung auf 80% – 85%.


Suchen Sie also in der Taskleiste nach der entsprechenden Wartungssoftware Ihres Laptops und dort in den Einstellungen nach „Akku Management“.

Variante 2: Über die Power-Shell Akkuladung auf 80% begrenzen

Windows Powershell

Die nachfolgenen Befehle, die in diesem Prozess verwendet werden, legen einen Akku-Schwellenwert fest. Mit diesen Befehlen wird Ihr Laptop angewiesen, den Ladevorgang zu starten, wenn der Akkuprozentsatz unter 80 % fällt, und den Ladevorgang zu beenden, wenn er 80 % erreicht. Dadurch wird verhindert, dass der Akku überladen wird, was zu langfristigen Schäden an Ihrem Akku führen kann.

Der erste Schritt besteht darin, PowerShell als Administrator zu öffnen. Suchen Sie dazu in der Windows 11-Suchleiste nach "PowerShell", klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie "

Sobald Sie PowerShell geöffnet haben, müssen Sie zwei Befehle eingeben. Der erste Befehl lautet

  • powercfg -setdcvalueindex SCHEME_CURRENT SUB_BATTERY BATTERY_THRESHOLD_START 80

und der zweite Befehl lautet

  • powercfg -setdcvalueindex SCHEME_CURRENT SUB_BATTERY BATTERY_THRESHOLD_STOP 80

Kopieren Sie die einzelnen Befehle, fügen Sie sie in PowerShell ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste.

Sobald Sie beide Befehle eingegeben haben, schließen Sie PowerShell.

Sie haben nun die Akkuladung auf Ihrem Windows 11-Laptop auf 80 % begrenzt!

Die Begrenzung der Akkuladung auf 80 % auf einem Windows 11-Laptop ist eine einfache und effektive Methode, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern. Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Laptop-Akku länger hält und für die nächsten Jahre in gutem Zustand ist.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

KN
4 monate vor
In der Powershell gemacht? ...klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendung und wählen Sie "
Danach geht es.
Like Gefällt mir Zitieren
Wolfram
5 monate vor
Bei Eingabe kommt die Fehlermeldung "Ungültiger Parameter". Wie lässt sich das lösen?
Like Gefällt mir like 1 Zitieren
Frank
7 monate vor
Hallo Manuel,

bitte überprüfe noch einmal die powershell-Befehle!
Selbst mit Angabe des aktuellen Power-Schemes (scheme_current) kommen nur Fehlermeldungen ;(
Es wäre schön, wenn das hier ans Laufen kommt :))

Danke,
Frank
Like Gefällt mir like 2 Zitieren
jzimm
8 monate vor
powershell rückmeldung: Ungültige Parameter
Like Gefällt mir like 2 Zitieren
Michael Bohnert
10 monate vor
Hallo,
die PowerShell Eingabe funktioniert bei mir in Windows 11 nicht. Es kommt die Fehlermeldung "Ungültige Parameter -- Geben Sie "/?" ein, um die Hilfe anzuzeigen."
Was mache ich falsch?
Like Gefällt mir like 11 Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.