Mit Windows 11 kommen auch neue optische Oberfläche einher, welche für den einen oder Anderen Nutzer neu und ungewohnt sind. So ist auch das Startmenü anders designt, als man dies noch von Windows 10 her kennt.

Möchte man dieses neue Startmenü in Windows 11 nicht verwenden, sondern lieber wieder auf die klassische Variante zurückgreifen, dann kann man dies mit Hilfe der nachfolgenden Einstellungen durchführen:

Altes Design des Startmenüs in Windows 11 wiederherstellen

Windows 11

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das klassische Startmenü in Ihrer Windows 11-Installation aktivieren können.


Schritt 1: Aktivieren des klassischen Startmenüs in Windows 11

Klassisches Startmenü aktivieren

Drücken Sie die Windows-Taste + R, um ein Ausführen-Dialogfeld zu öffnen. Geben Sie anschließend "regedit" in das Textfeld ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Enter, um den Registrierungs-Editor mit Admin-Zugriff zu öffnen.

Sobald Sie sich im Registrierungs-Editor befinden, navigieren Sie auf der linken Seite zu folgendem Ort:

  • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced

Sie können den vollständigen Pfad in die Navigationsleiste oben einfügen und die Eingabetaste drücken, um sofort dorthin zu gelangen.

Sobald Sie an der richtigen Stelle angekommen sind und sichergestellt ist, dass der Schlüssel "Erweitert" ausgewählt ist, gehen Sie auf die rechte Seite, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein leeres Feld und wählen Sie:

  • Neu --> DWORD (32-Bit)-Wert.

Sobald der neue DWORD-Wert erstellt ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Umbenennen aus dem Kontextmenü. Benennen Sie dann den Wert in "Start_ShowClassicMode" um und drücken Sie die Eingabetaste, um die Änderung zu speichern.

Nachdem der neue Registrierungswert erstellt und umbenannt wurde, doppelklicken Sie auf ihn und stellen Sie die Basis auf Hexadezimal ein.

Der Standardwert von Start_ShowClassicMode ist 0 (Deaktiviert) - um das klassische Startmenü tatsächlich zu erzwingen, müssen Sie die Wertedaten auf 1 ändern und auf Ok klicken, um die Änderungen zu speichern.

Sie haben nun die Voraussetzungen für das klassische Startmenü in Windows 11 geschaffen. Jetzt müssen Sie dieses noch aktivieren.

Schließen Sie den Editor und starten Sie Ihren Computer neu. Nachdem Windows 11 wieder hochgefahren ist, sollten Sie das Startmenü im alten Stil wieder sehen.

Schritt 2: Startmenü von der Mitte nach links verschieben

In Windows 10 ist das Startmenü links angeordnet in Windows 11 mittig. Wollen Sie es so haben wie in Windows 10, dann gehen Sie wie folgt vor:

Sie haben nun erfolgreich unter Windows 11 das klassische Startmenü wiederhergestellt und haben somit hoffentlich wieder einen besseren Überblick.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Thomas
5 monate vor
Leider Funktioniert es nicht mehr Microsoft hat das Gesperrt im Moment gibt es keine Lösung um das alte Windows 10 Startmenü zurück zu holen. Nur durch Tools geht das aber macht Windows 11 Anfällig für Fehler oder sogar zum Abstürzen zu bringen. Ich hasse Microsoft warum Sie alles ändern müssen Windows 7 Wahr schon Gut und Windows 10 auch und jetzt dieser Rück Schritt das Kapiere ich nicht von Microsoft. Auch der Lautstärke Mixer ist ja nicht mehr da wär aber Googelt wird sehen das es denn Lautstärke Mixer noch gibt und so hat man ihn wie bei Windows 10. Mal sehen was Microsoft sich mit Windows 12 Einfallen wird.
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.