Bei Xiaomi Smartphones kann es passieren, dass versehentlich der so genannte Fastboot Modus aktiviert werden. Dieser Modus ist eigentlich dafür gedacht, dass das Smartphone geflasht oder der Bootloader entsperrt wird. Da dieser Modus mittels Tastenkombination aktiviert wird, kann dieser somit schon mal versehentlich, zum Beispiel in einer Tasche, aktiviert werden.

Der Fastboot Modus kann nur manuell beendet werden und wir wollen euch hier heute verschiedene Varianten erklären, die das durchführen.

So beenden Sie den Fastboot-Modus auf einem Xiaomi Smartphone

 Xiaomi Fastboot

Variante 1: Verwenden der POWER-Taste

1. Drücken Sie die "Power"-Taste und halten Sie die Taste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Dies kann bis zu 40 Sekunden dauern.


2. Ihr Telefon sollte jetzt neu starten.

Wenn der Fastboot Bildschirm nicht verschwindet, gibt es eine andere Methode, die Sie ausprobieren sollten.

Variante 2: POWER-Taste + Lautstärke-Tasten

1. Drücken Sie die Lautstärketaste-Leiser zusammen mit der Power-Taste.

2. Halten Sie die beiden Tasten gleichzeitig gedrückt, bis der Fastboot Display verschwindet. Das Gerät sollte automatisch neu starten.

Variante 3:  Nur die Power-Taste loslassen

Es kann passieren, dass Ihr Xiaomi Smartphone anfängt, das Android-Betriebssystem zu laden, und Sie sogar das Xiaomi-Logo sehen können. Nach ein paar Sekunden werden Sie jedoch zum Fastboot-Bildschirm zurückgeleitet.

Sollte dieses Problem bei Ihnen auftreten, sollten Sie Folgendes ausprobieren:

1. Benutzen Sie die vorherige Methode (die Lautstärketaste und die Power-Taste), um den Fastboot-Modus zu verlassen.

2. Warten Sie, nachdem das Xiaomi-Logo verschwunden ist und ein neuer Bildschirm erscheint.

3. Wenn Sie die Meldung "Android wird gestartet" sehen, sollten Sie die Power-Taste loslassen, aber weiterhin die Lautstärketasten gedrückt halten.

4. Das Android Betriebssystem sollte jetzt starten.

Wir hoffen, dass Sie mit dieser Anleitung das Problem mit dem Fastboot-Modus auf Ihrem Xiaomi Smartphone beheben konnten.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Markus Krebs
9 monate vor
Bei mir hat es geholfen, dass ich das Handy an ein "normales" Ladegerät (nicht Schnelllader) angeschlossen habe. Der FASTBOOT war dann weg...
Like Gefällt mir Zitieren
Sina
11 monate vor
Hallo, ich habe das Problem dass ich gar nicht mehr aus deb modus raus komme... habe schon alles versucht und es geht immer wieder auf fastboot... kann mir jemand helfen?
Like Gefällt mir Zitieren
Jeffrey
1 jahr vor
ich komme nicht mehr aus dem fast boot raus da mein ein und aus taste kaputt ist. habe ein xiaomi 11
Like Gefällt mir Zitieren
Regula Aeppli
1 jahr vor
Hey danke vielmals für den Supertipp. Ich habe die Tastenkombination, die mich zum Fastboot brachte, aus Versehen gedrückt, nachdem ich Harmony verwendete (Fernbedienung via Handy zum TV schauen) und dort was mit der Lautsprecherregelung nicht mehr klappte. Ich kam da nicht mehr los und musste deinen Tipp 3 etwa 5 Mal durchexerzieren, bis ich wieder in den Normalmodus kam. Zwischendurch kam ich zum Talk Back und auch das brachte mich fast zur Verzweiflung. Manchmal meinte ich nur, es starte jetzt neu und dann landete ich wieder beim Fastboot. Nach einer gefühlten Ewigkeit bin ich nun mit meinem Pocophone wieder bei den Normalos. haha. Dank dir.
Like Gefällt mir Zitieren
Karin
1 jahr vor
Hat geklappt. War hilfreich. Vielen Dank
Like Gefällt mir Zitieren
Eva
1 jahr vor
Lieber Manuel, vielen herzlichen Dank! Ihr Beitrag hat mir geholfen! Ich war schon etwas verzweifelt, da ich den Fastboot versehentlich aktiviert habe und nicht mehr "rausgekommen" bin. Mein Akku ist wohl nach 3 Jahren nicht mehr der beste.
Ich schätze es auch sehr wenn man höflich mit sie angesprochen wird und in vollständigen klar verständlichen Worten.
Dankeschön und alles Gute für Sie!
Like Gefällt mir like 3 Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.