Neben Screenshots kann man auch Screenvideos aufnehmen. Dabei wird alles, was auf dem Samsung Galaxy S7 Bildschirm angezeigt wird in einer Videodatei gespeichert. So kann man dann zum Beispiel ganze Abläufe eines Spiels etc. aufnehmen.

Allerdings hat das Samsung Galaxy S7 keine integrierte Funktion, um solche Screenvideos aufzunehmen. Deswegen wird dafür eine zusätzliche Software in Form einer App benötigt.

Diese App lautet wie folgt:

Für die Bildschirmaufnahme wird kein Root benötigt, was das nützliche an dieser App ist. Habt Ihr euch diese aus dem Google Play Store auf euer Samsung Galaxy S7 installiert, dann kann es auch schon losgehen.

Öffnet die App und es wird euch ein kleines Kontroll-Panel auf dem Display angezeigt.

Control-Panel Samsung Galaxy S7 Screenvideo

Tippt dieses an und wählt dann das Einstellungs-Symbol. Hier können nun diverse Einstellungen wie Auflösung, Bildrate, etc. eingestellt werden.

Ein Screenvideo kann anschließend mittels antippen des roten Video-Buttons gestartet werden. Fertig!

Ihr kennt damit die Vorgehensweise, um auf dem Samsung Galaxy S7 ein Video vn eurem Display anzufertigen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps