Es kann passieren, dass sich euer Huawei P20 Pro zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch abschaltet. Das kann zum Beispiel immer abends der Fall sein. Das bedeutet somit natürlich, dass Ihr nicht mehr erreichbar seid. Was ist aber die Ursache für das automatische abschaltend es Huawei P20 Pro? Verantwortlich ist eine aktivierte Option in den Einstellungen von Android.

Es handelt sich dabei um die Option: "Geplantes Ein-/Ausschalten"

Die Option kann wie folgt deaktiviert oder bearbeitet werden:

Geplantes Ein-/Ausschalten auf dem Huawei P20 Pro deaktivieren

1. Öffnen Sie die Einstellungen von Android auf dem Huawei P20 Pro

2. Navigieren Sie weiter auf "Intelligenete Unterstützung" und dann auf "Geplantes Ein-/Ausschalten"

3. Deaktivieren Sie nun die Option, indem Sie den Regler bei "Geplantes Ausschalten" auf inaktiv setzen

Geplantes Ein- und Ausschalten Huawei P20 pro

4. Alternativ können Sie auch bei "Geplantes Einschalten" eine Zeit definieren, sodass Ihr Huawei P20 Pro auch wieder automatisch eingeschaltet wird

Sie wissen nun, wieso Ihr Huawei P20 Pro sich automatisch ausgeschaltet hat und wie Sie das Geplantes Ein-/Ausschalten auf dem Huawei P20 Pro deaktivieren können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps