Mit einem Kontaktbild können Sie Kontakte, die auf Ihrem Samsung Galaxy S9 gespeichert sind noch besser in der Telefon-App bzw. der Kontakte-App erkennen. haben Sie nun Kontakte, die noch kein nicht über ein zugewiesenes Kontaktbild verfügen, dann möchten wir Ihnen hier erklären, wie Sie diesen ein solches hinzufügen können.

Einem Kontakt ein Foto auf dem Samsung Galaxy S9 zuweisen

Kontaktfoto zuweisen - Android

1. Starten Sie vom Startbildschirm aus und öffnen Sie die Kontakte-App des Samsung Galaxy S9. Sie sollten nun alle Ihre Kontakte sehen. Wählen Sie einen Kontakt aus, dem Sie ein Kontaktbild hinzufügen möchten.

2. Es öffnet sich ein kleines Menüband. Tippen Sie hier auf "Details". Sie sehen nun die Kontaktinformationen in der Detailansicht.

3. Wählen Sie nun "Bearbeiten" aus und Sie sehen in einem neuen Fenster einen Kreis mit einem Kamera-Symbol in der Mitte. Wählen Sie dieses an.

4. Es öffnet sich nun die Live-Kamera-Ansicht des Samsung Galaxy S9. Sie haben nun zwei Möglichkeiten:

  • Ein neues Bild aufnehmen - Tippen Sie auf den Auslöser
  • Bild aus der Galerie auswählen - Tippen Sie rechts neben dem Auslöser auf das Galerie-Symbol

5. Je nachdem wie Sie sich entschieden haben, können Sie nun ein Profilbild bzw. ein Kontaktbild mit dem Samsung Galaxy S9 aufnehmen oder auswählen.

Anschließend ist dieser Kontakt mit einem eigenen Kontaktbild in Ihrer Kontaktliste hinterlegt. Dies ist sehr nützlich, da Sie diesen so sehr schnell wiedererkennen können, wenn Sie durch die Liste scrollen.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.