Erhalten Sie unter Windows die Fehlermeldung „Fehler beim Aufzählen der Objekte im Container – Zugriff verweigert“, dann werden Sie sich fragen, wie Sie dieses Problem schnell und einfach lösen können.

Die Ursache liegt an den Besitzrechten in Windows, welche für den Ordner oder das Laufwerk falsch gesetzt wurden.  Um die besitzechte wieder zu korrigieren, müssen Sie den folgenden Workaround anwenden:

 

Besitzrechte anpassen – Fehler unter Windows beheben

Windows 10 Besitzrechte anpassen

1. Gehen Sie mit der rechte Maustaste auf den Ordner bzw. das Laufwerk.

2. Wählen Sie im Kontextmenü „Eigenschaften“ aus.

3. Weiter geht es auf:

  • Sicherheit --> Erweitert

4. Bei Besitzer wählen Sie „Ändern“ aus.

5. Geben Sie dann „Benutzer“ ein.

6. Es erscheint nun direkt unter der Zeile in der der Besitzer angezeigt wird eine Checkox mit:

  • "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ändern"

7. Setzt hier einen Haken in die Checkbox und wählt dann „Übernehmen“ aus.

Anschließend solltet Ihr wieder der Besitzer des Ordners bzw. Laufwerks sein und die Fehlermeldung nicht mehr angezeigt werden.

Wir hoffen, dass dieser Tipp euch weitergeholfen hat, das Problem mit „Fehler beim Aufzählen der Objekte im Container – Zugriff verweigert“ zu beheben. Gehen Sie dazu wie folgt vor:


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps