Wenn Sie mit der Garmin 235 Forerunner beim Laufen oder mit dem Rad unterwegs sind, dann möchten Sie vielleicht nach einer bestimmten Kilometeranzahl durch einen Sound und eine Vibration informiert werden.

So kann dann nämlich schnell überprüft werden, ob die Zeiten, die man erreichen möchte möglich sind.

Sollte bei Ihrer Garmin 235 Forerunner also nicht nach einem Kilometer eine Vibration, Sound und Info auf dem Display angezeigt werden, dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

Garmin 235 Forerunner konfigurieren Auto Lap, Autodistanz, Warntöne aktivieren

Garmin Forerunner 235 KIlometer Erinnerung aktivieren

Auto Lap und Auto-Distanz aktivieren

Navigiert dazu auf eurer Garmin 235 Forerunner in folgendes Untermenü:

  • Menü --> Aktivitätseinstellungen --> Runden --> Auto-Distanz.

Setzt hier die Autodistanz auf einen km Wert, der für euch passend ist.

Warntöne und Vibration einstellen

Navigiert dazu auf eurer Garmin 235 Forerunner in folgendes Untermenü:

  • Menü --> Einstellungen --> System --> Töne

Aktiviert hier die Option „Warntöne“ und  „Vibration“.

Ihr werdet ab sofort bei euren weiteren Trainingseinheiten einen Warnton und eine Vibration bei Erreichen jedes Kilometers hören bzw. spüren.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps