Das Huawei P30 Pro wird in der Regel mittels einem Sperrbildschirm, auch Bildschirmsperre oder Lockscreen genannt,  geschützt. Meist erfolgt dies durch ein Passwort, Pin, Muster, Fingerabdruck je nachdem, welche Methode Sie eingerichtet haben.

Wollen Sie den Sperrbildschirm auf dem Smartphone allerdings gar nicht nutzen, dann stellen Sie sich vielleicht die Frage:

Wie kann ich die Bildschirmsperre auf dem Huawei P30 Pro komplett deaktivieren?

Dies möchten wir Ihnen gerne hier in unserer Schritt für Schritt Anleitung aufzeigen:

 

Sperrbildschirm des Huawei P30 Pro deaktivieren - Tipp

Huawei P30 Pro Bildschirmsperre deaktivieren

1. Beginnen Sie vom Startbildschirm aus und navigieren Sie dann in die System Einstellungen von Android.

2. Scrollen Sie nach unten zu „System“ und wählen Sie den Eintrag aus, um in das nächste Untermenü zu gelangen.

3. Weiter geht es auf den Eintrag „Entwickleroptionen“. Sollten Sie diesen Menüpunkt nicht sehen, dann müssen Sie den Entwicklermodus zunächst innerhalb des Huawei P30 Pro aktivieren. Das funtioniert wie folgt:

4. In den Entwickleroptionen finden Sie nun folgende Option „Bildschirmsperre“.

5. Deaktivieren Sie die Funktion – Dies erfordert die einmalige Eingabe der aktuellen Sperrmethode.

Danach müssen Sie das Huawei P30 Pro nicht mehr entsperren, um dieses zu benutzen.

Das heißt aber auch, dass das Smartphone nicht vor fremden Einblicken gesichert ist. Aus diesem Grund ist dieser Modus grundsätzlich nicht auf Dauer zu empfehlen.

Damit wissen Sie nun, wie man den Sperrbildschirm auf dem Huawei P30 Pro ausschalten kann, sodass man darauf zugreifen kann, ohne dabei das Smartphone entsperren zu müssen.



Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen