Mirrorlink wird von verschiedenen Fahrzeugen wie zum Beispiel VW Autos angeboten. Dabei kann man über Mirrorlink von einem verbundenen Android Smartphone wie dem Samsung Galaxy S10 Inhalte auf das Display des Navigationsgerätes übertragen.

 

Dazu muss Mirrorlink allerdings zunächst einmal auf dem Samsung Galaxy S10 aktiviert werden. Wie man dabei genau vorgehen muss, das wollen wir Ihnen in unserem nachfolgenden Artikel gerne näher erklären:

 


So wird Mirrorlink auf dem Samsung Galaxy S10 aktiviert

Mirrorlink auf dem Samsung Galaxy S10

1. Öffnen Sie die Android Einstellungen auf dem Samsung Galaxy S10.

2. Navigieren Sie weiter zu „Verbidnungen“ und dann zu „Weitere Verbindungseinstellungen“.

3. Wählen Sie „Mirrorlink“ aus.

4. Verbinden Sie das Samsung Galaxy S10 mit Ihrem Mirrorlink kompatible Endgerät, zum Beispiel dem Navigationsgerät im Auto.

5. Aktivieren Sie dann „Mirrorlink“ auf dem Samsung Galaxy S10, indem Sie den Schalter auf „aktiv“ setzen.

Sie wissen nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 Mirrorlink in den Android Einstellungen aktivieren und so Funktionen vom Smartphone zum Beispiel auf dem Bildschirm eines Auto Navigationsgerätes verwenden kann.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Daniel
3 monate vor
Bei mir steht zitiere Thomas:
Bein meinem Samsung Galaxy S10 steht nicht bei Weitere Verbindungseinstellungen
" Mirrorlink "
Möchte mein S10 auf mein Radio komplett Spiegeln.

MfG

Steht bei mir auch nicht
Like Gefällt mir Zitieren
Thomas
1 jahr vor
Bein meinem Samsung Galaxy S10 steht nicht bei Weitere Verbindungseinstellungen
" Mirrorlink "
Möchte mein S10 auf mein Radio komplett Spiegeln.

MfG
Like Gefällt mir like 4 Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.