Auf dem Sperrbildschirm des Samsung Galaxy S10 werden Ihnen Nachrichteninhalte als Vorschau angezeigt. Diese Vorschau ist vielleicht für den ein oder anderen eher ungünstig, da die Benachrichtigungen so auch von Dritten einsehbar sind, ohne dass die auf das Smartphone blicken müssen.

Aus diesem Grund erklären wir euch jetzt, wie man auf dem Samsung Galaxy S10 den Inhalt der Benachrichtigungen ausblenden lassen kann, sodass man nur noch informiert wird.

 

Nachrichtenvorschau auf dem Samsung Galaxy S10 deaktivieren

Samsung Galaxy S9

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 die Einstellungen von Android

2. Navigieren Sie auf „Sperrbildschirm“ und dann weiter zu „Benachrichtigungen“.

3. Hier können Sie nun die folgende Option aktivieren:

  • Inhalte ausblenden

Nachdem Sie die Option aktiv geschalten haben, werden auf dem Sperrbildschirm des Samsung Galaxy S10 keine Inhalte aus Nachrichten wie SMS, WhatsApp oder E-Mail angezeigt.

Sie haben somit erfolgreich auf dem Samsung Galaxy S10 die Funktion deaktiviert, dass Inhalte auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen