Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S10 das Haus verlassen, dann wird automatisch zwischen W-Lan und mobile Daten gewechselt. Der Nachteil dabei ist, dass W-Lan weiterhin aktiv ist. Andersrum verhält es sich ebenfalls so.

Wenn Sie wieder nach Hause kommen, wechselt das Samsung Galaxy S10 von mobilen Daten zu W-Lan, mobile Daten ist aber weiterhin aktiv, wird halt nur nicht genutzt.

Deswegen ist es sinnvoll, dass einen so genannten Wi-Fi/4G-LTE Switch einrichten. Dabei wird das Modul, was gerade nicht benötigt wird automatisch deaktiviert. Dies wird die Akkulaufzeit Ihres Samsung Galaxy S10 in jedem Fall optimieren.

Wie aber kann dies gelöst werden? Dies wird durch eine so genannte Bixby-Routine übernommen. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie diese Bixby Routine auf dem Samsung Galaxy S10 konfigurieren:

Samsung Galaxy S10 Wi-Fi/4G-LTE Switch einrichten über Bixby Routine

Samsung Galaxy S10

1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S10 folgendes Android Untermenü:

  • Einstellungen --> Erweiterte Funktionen --> Bixby-Routinen

Bixby Routinen aktivieren - Samsung Galaxy S10

2. Richten Sie eine neue Bixby Routine ein mit der folgenden Bedingung:

  • WENN eine Verbindung zu [W-Lan Netzwerk zuhause] besteht
  • DANN Mobile Daten Aus.

3. Navigieren Sie jetzt zu Einstellungen und weiter auf Verbindungen

4. Öffnen Sie „Wi-Fi“ und tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol.

5. Wählen Sie im Kontextmenü bitte „Erweitert“ aus und anschließend:

  • Wi-Fi automatisch einschalten

Dazu muss die Standortbestimmung aktiviert sein.

Wenn Sie von jetzt an zu Hause sind, wird Wi-Fi verwendet und die mobile Datenverbindung ausgeschaltet.

6. Wenn Sie das erste Mal das Haus nach dem Einrichten der Routine verlassen, dann müssen Sie die Mobilen Daten manuell über das Toggle in der Statusleiste aktivieren und Wi-Fi deaktivieren.

Wenn Sie zu Ihrer W-Lan-Zone (z.B. zu Hause) zurückkehren, geht das W-Lan an (wenn Sie den Standort eingeschaltet lassen)

Ab sofort wenn Sie Ihr W-Lan Netzwerk verlassen, dann wird das Wi-Fi deaktiviert und die mobilen Daten eingeschaltet.

Sie kennen nun einen Workaround mittels Bixby Routine, welcher Ihnen hilft W-Lan automatisch zu deaktivieren, wenn Sie außerhalb eines festgelegten Wi-Fi Netzes sind.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Welche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? GelöstWelche Android Version ist auf meinem Smartphone installiert? Gelöst
Haben Sie ein Smartphone in der Verwendung, welches mit dem Android...
Mobiles Internet im Ausland funktioniert nicht – DatenromaingMobiles Internet im Ausland funktioniert nicht – Datenromaing
Wenn Sie mit Ihrem Smartphone, Tablet oder mobilen HotSpot über die...
OnePlus 7 Wasserdicht und Schutz vor Staub? Gelöst
Das OnePlus 7 ist ein tolles Smartphone, wo man vielleicht einen kauf in...
Netflix Hotline – Alle Kontaktmöglichkeiten für Probleme und FehlerNetflix Hotline – Alle Kontaktmöglichkeiten für Probleme und Fehler
Wenn Sie den Streamingdienst Netflix zu Hause verwenden, dann werden Sie...
Samsung Galaxy S10 Frontkamera macht unscharfe Bilder - TippSamsung Galaxy S10 Frontkamera macht unscharfe Bilder - Tipp
Sind Sie mit dem Problem konfrontiert, dass das Samsung Galaxy S10...

Aktuelle Fragen