Es kann passieren, dass Ihr in WhatsApp eine Mediendatei herunterladen wollt, welche schon etwas älter ist und noch nicht auf eurem Smartphone gespeichert ist. Hierbei kann euch der folgende Fehler in WhatsApp angezeigt werden:

Download fehlgeschlagen WhatsAPp

„Download fehlgeschlagen -

Sorry, die Mediendatei scheint nicht vorhanden zu sein. Bitte deinen Kontakt die Datei erneut zu senden.“

 

Wenn Ihr diese Meldung erhaltet, dann hat dies folgenden Hintergrund:

 

WhatsApp speichert alle Fotos und Videos für ca. 30 Tage auf dem Server, sodass die Mediendateien von dort aus jederzeit abrufbar sind. Nach den 30 tagen werden die Medien aber von den WhatsApp Servern gelöscht, sodass die Dateien wie Fotos und Videos,  nur noch über euren lokalen Speicher abrufbar sind.

Solltet ihr die Dateien bis dahin nicht heruntergeladen haben, dann seht Ihr nun leider nur noch die oben angezeigte Meldung mit „Download fehlgeschlagen“.

Leider gibt es hier keine Möglichkeit mehr an die Daten heranzukommen, außer jene, die WhatsApp vorschlägt. Nämlich den Kontakt zu bitten die Fotos oder Videos nochmal an euch senden.

Ihr wisst nun, weshalb in WhatsApp die Fehlermeldung erscheint mit „Download fehlgeschlagen“ und welche Option euch nun verbleibt an die Bilder und Videos wieder heranzukommen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps