Die Meldung " Windows wird vorbereitet Schalten Sie den Computer nicht aus " wird Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt, während das Betriebssystem Windows Updates installiert.

Allerdings kann es bei diesem Update Prozess vorkommen, dass das Update hängen bleibt oder eine gefühlte Ewigkeit dauert. Die Frage, die man sich nun als User stellt ist:

Ist das Update hängen geblieben? Kann ich den Computer neu starten? Was ist zu tun?

In der Regel beendet Windows den Installationsprozess selbständig, auch wenn dies schon mal bis zu einer Stunde oder länger dauern kann. Leider ist es normal, dass Windows sehr lange Zeit benötigt, um Aktualisierungen zu installieren.

Sollte das Update aber bereits schon seit mehreren Stunden hängen, dann müssen Sie wie folgt vorgehen, um das Problem zu beheben:

„Windows wird vorbereitet Schalten Sie den Computer nicht aus“ bleibt hängen

Wir empfehlen euch mindestens zwei Stunden zu warten, damit ausgeschlossen werden kann, dass das Update nur langsam vorwärts geht.

Danach sollten Sie den Computer einfach neu starten, auch wenn Windows Ihnen sagt, dass Sie Ihren PC nicht ausschalten dürfen.

Tests haben ergeben, dass das Ausschalten des Computers kein Problem darstellt. Denn Windows stoppt einfach die Aktualisierung und alle Dateien, die bereits aktualisiert wurden, werden auf den alten Stand zurückgesetzt.

Windows sollte dann normal starten. Die Update-Daten werden im Anschluss in der Regel neu heruntergeladen. Dies ist ein Sicherheitsfeature von Windows bei einem abgebrochenen Update.

Anschließend wird das Update dann zu einem späteren Zeitpunkt normal nachträglich installiert.

PC neu starten bei „Windows wird vorbereitet Schalten Sie den Computer nicht aus“

Um Ihren PC auszuschalten drücken Sie einfach lange auf den Netzschalter. Dies funktioniert auch bei Tablets und Netbooks. Halten Sie für etwa zehn Sekundenden Netzschalter gedrückt. Der Computer schaltet sich von jetzt auf gleich aus.

Warten Sie anschließend ein paar Sekunden, und schalten Sie dann Ihren PC wieder ein. Die Durchführung eines solchen schnellen Herunterfahrens ist nicht optimal, aber es ist in solchen Fällen die einzige Option.

Sie wissen nun, wie man vorgehen muss, wenn der Bildschirm nach dem Starten nur noch die Meldung „Windows wird vorbereitet Schalten Sie den Computer nicht aus“ anzeigt und während dem Update scheinbar hängen geblieben ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen