In Outlook kennen viele Nutzer den Lesebereich, welcher euch eine ausgewählte E-Mail in einer Art Vorschau anzeigt. Standardmäßig ist dieser Lesebereich nicht aktiviert, vielleicht wurde er aber auch nur versehentlich deaktiviert.

Ihr seht dies daran, dass eine Mail als einzeilige Zeile angezeigt wird.

Wie auch immer, wir wollen euch hier gerne erklären, wie man den ausgegrauten Lesebereich in Outlook wieder aktivieren kann.

Lesebereich in Outlook aktivieren – so geht´s

Lesebereich ausgegraut - in Outlook aktivieren






1. Öffnet Outlook und navigiert dann auf „Ansicht“.

2. In der Registerleiste oben könnt Ihr nun auf „Layout“ gehen und dort „Lesebereich“ auswählen.

3. Hier findet Ihr nun folgende Optionen:

  • Rechts
  • Unten
  • Aus

Ihr könnt nun durch die entsprechende Auswahl den Lesebereich entweder am rechten Bildschirmrand oder am unteren Bildschirmrand anzeigen lassen.

Damit kennt Ihr nun die Vorgehensweise, um in Outlook den Lesebereich für E-Mails einzublenden, wenn dieser ausgegraut bzw. nicht sichtbar ist.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Logitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behobenLogitech Headset G533 & G933 funktioniert nicht mehr – so wird´s behoben
Wenn Sie ein Logitech Headset G533 & G933 verwenden, dann stellen Sie...
Sony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nichtSony WH 1000 XM3 per Kabel an PC - Mikrofon geht nicht
Wenn Sie einen Sony WH 1000 XM3 Kopfhörer besitzen, dann können Sie mit...
Windows USB Stick hat zu wenig Speicher – so wird´s behobenWindows USB Stick hat zu wenig Speicher – so wird´s behoben
Wenn Sie an Ihren Windows PC einen USB anschließen, dann kann es passieren...