Der Testmodus in Windows ist eine temporäre Umgebung, die es einem Nutzer ermöglicht, unsignierte und nicht verifizierte Anwendungen bzw. Programme auszuführen und zu testen.

Während der Testmodus in Windows 10 aktiviert ist, sehen Benutzer ein Wasserzeichen in der unteren rechten Ecke des Desktop-Bildschirms, das anzeigt, dass Sie sich im Testmodus befinden. Zudem werden die Windows-Version und ihre Build-Nummer angezeigt.

 

Sollte der Testmodus bei Ihrem Windows 10 PC versehentlich aktiviert worden sein, dann können Sie mit Hilfe der nachfolgenden Anleitung diesen wie folgt wieder deaktivieren:

Ausschalten des Testmodus unter Windows 10 - Anleitung

Windows 10 Testmodus beenden

Das Ausschalten des Testmodus unter Windows 10 wird über nur einen einzigen Befehl in der Eingabeaufforderung durchgeführt. Nachfolgend finden Sie die nötigen Schritte für diesen Prozess:

1. Drücken Sie gleichzeitig WINDOWS + R.

Eingabeaufforderung

2. Geben Sie in das leere Textfeld "cmd" ein und klicken Sie dann auf OK. Daraufhin wird das Fenster der Eingabeaufforderung angezeigt. Achtung: Sie benötigen Admin-Rechte, um diese Aufgabe durchzuführen.

3. Geben Sie nun im Eingabeaufforderungsfenster den folgenden Befehl ein:

  • bcdedit -set TESTSIGNING OFF

Hinweis: Sie können den Befehl auch von hier kopieren und anschließend einfügen.

4. Nach einer Weile erhalten Sie eine Bestätigungsmeldung, die besagt: "Der Vorgang wurde erfolgreich abgeschlossen."

5. Beenden Sie abschließend das Eingabeaufforderungsfenster und starten Sie anschließend Ihren Rechner neu.

Damit haben Sie nun den Testmodus unter Windows 10 vollständig ausgeschaltet und Ihnen wird dieser nicht mehr unten rechts auf dem Desktop angezeigt.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Windows Webcam Fehlercode 0xa00f4244 lösen - so geht´sWindows Webcam Fehlercode 0xa00f4244 lösen - so geht´s
Wenn Sie versuchen, die eingebaute Webcam Ihres Laptops zu benutzen, kann...
T-Online E-Mail Eigene Absender Name überschrieben – Virus?T-Online E-Mail Eigene Absender Name überschrieben – Virus?
Wenn Sie eine E-Mail von Ihrem T-Online Mail Account versenden, dann kann...
Google Chrome Fehler „upstream connect error or disconnect/reset before headers“Google Chrome Fehler „upstream connect error or disconnect/reset before headers“
Wenn Ihr den Google Chrome Browser verwendet, so kann es passieren, dass...
Windows 10 Standardansicht für alle Ordner festlegen – so geht´sWindows 10 Standardansicht für alle Ordner festlegen – so geht´s
Sie finden im Dateiexplorer von Windows 10 alle Ihre Ordner und Dateien,...
Firefox Wie speicher ich alle Registerkarten einer Sitzung? So geht´sFirefox Wie speicher ich alle Registerkarten einer Sitzung? So geht´s
Wollen Sie alle geöffneten Tabs bzw. Registerkarten in Firefox für eine...

Aktuelle Fragen