Wenn Sie bei Ihrem BMW Fahrzeug bemerken, dass sich das Fenster nicht mehr automatisch öffnet, eine Fehlermeldung mit „Fensterheber Einklemmschutz“ im Check Control erscheint oder ein kleines Bild das ein Fenster abbildet im Tacho erscheint, dann sollten Sie Ihre Fensterheber neu anlernen.

 

Meist haben die Stellmotoren der Fensterheber die Kalibrierung verloren und „wissen“ nicht mehr, wo die richtige Stellung für Fenster oben bzw. Fenster unten ist.

Um nun die Fensterheber Ihres BMW oder BMW M neu anzulernen, nutzen Sie bitte die nachfolgende Anleitung, um dieses Problem zu beheben.

Kalibrierung eines BMW Fensterhebers – So geht´s

BMW Fensterheber anlernen

1. Schalten Sie die Zündung ihres BMW an, sodass die Stromversorgung aktiv ist.

2. Fall eingeschaltet, deaktivieren Sie die Kindersicherung für die Türen.

3. Schließen Sie die Tür, bei welcher die Fensterheber Kalibrierung stattfinden soll.

4. Drücken Sie nun den Taster des Fensterhebers nach unten, um das Fenster zu öffnen.

5. Wenn die Scheibe den unteren Rand erreicht hat, halten Sie den Schalter weitere 15 Sekunden lang gedrückt, aber nicht mehr als 25 Sekunden! Eine Stoppuhr hilft Ihnen hier das Zeitintervall zu treffen.

6. Lassen Sie den Fensterheber los und betätigen Sie dann sofort den Taste nach oben, um das Fenster des BMW wieder zu schließen.

7. Die Scheibe sollte nun komplett schließen.

8. Anschließend wird ein Test automatisch durchgeführt (Sie müssen den Fensterheber-Taste weiterhin nach oben halten!). Das Fenster fährt nun einmal komplett nach unten und wieder nach oben.

9. Lassen Sie wenn das Fenster komplett geschlossen ist, den Taster los – Das Anlernen ist damit beendet!

Sie haben nun die Vorgehensweise kennengelernt, wie man bei einem BMW Fahrzeug den Fensterheber neu anlernen kann, wenn dieser eine Fehlfunktion aufweist oder die Nachricht „Fensterheber Einklemmschutz“ im Check Control erscheint.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen