Die Fitbit Versa und Ionic Smartwatch haben eines gemeinsam, sie gehören zu den FitBit Trackern, die sich komplett ausschalten lassen können. Dies ist bei den anderen Modellen aktuell nicht der Fall.

Wenn Sie sich nun also die Frage stellen, wie die Fitbit Versa oder Ionic Smartwatch ausgeschaltet werden kann, dann folgen Sie dazu einfach diesen Schritten:

 

So kann die Fitbit Versa und Ionic Smartwatch ausgeschaltet werden

FitBit Versa 2

  1. Öffnen Sie auf der Uhr die „Einstellungen“.
  2. Gehen Sie weiter zu „Funktionen“.
  3. Wählen Sie nun „Ausschalten“ aus.
  4. Bestätigen Sie die Abfrage mit „Ja“.

Damit ist die Smartwatch nun erfolgreich ausgeschaltet worden.

Fitbit Versa und Ionic Smartwatch wieder einschalten?

Dies funktioniert sehr einfach, indem Sie eine der drei tasten am Gehäuse drücken. Die Uhr wird dadurch dann automatisch eingeschaltet.

Es macht durchaus Sinn die Fitbit Versa und Ionic Smartwatch auszuschalten, denn so ist es möglich, dass Sie Akkuleistung sparen und die Uhr nicht so oft aufladen müssen.  Auch wenn die Uhr längere Zeit nicht in Verwendung ist, ist es ratsam, dass Sie die Uhr ausschalten.

Sie kennen somit die Vorgehensweise, um eine Fitbit Versa oder Ionic Smartwatch komplett auszuschalten.


Lesenswert

BMW M4 und M3 2020 - Beschleunigung von 0 bis 100 km/hBMW M4 und M3 2020 - Beschleunigung von 0 bis 100 km/h
Der Autohersteller BMW hat vor Kurzem seine M Performance Modelle BMW M3...
Bose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werdenBose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werden
Möchten Sie Ihren Bose Lautsprecher mit einem Smartphone über Bluetooth...
UE Boom oder Megaboom zurücksetzen – AnleitungUE Boom oder Megaboom zurücksetzen – Anleitung
Wenn Sie einen UE Boom oder Megaboom Bluetooth Lautsprecher besitzen, dann...
JBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglichJBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglich
Möchten Sie Ihren neuen JBL Flip Lautsprecher mit einem Smartphone über...
Kindle E-Books aus anderen Quellen übertragenKindle E-Books aus anderen Quellen übertragen
Sie können Kindle-Bücher auf Kindle E-Readern, Kindle Fire-Tablets sowie...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.