Wenn Sie mit Ihrem Android Smartphone und Google Maps navigieren, dann haben Sie vielleicht bei der Planung eines Ausfluges nach der Option gesucht, Mautstrassen auszublenden. Diese ist in der Google Maps App natürlich vorhanden, man kann Sie allerdings sehr leicht übersehen. Wir zeigen euch jetzt, wo man in der Google Maps App eures Android Smartphones die Option findet Mautstrasse zu vermeiden.

Öffnet dazu bitte Google Maps auf eurem Smartphone. Gebt die Start- und Zieladresse ein. Neben den beiden Adressen und der Navigationsübersicht könnt Ihr nun ein Drei-Punkte-Symbol Button finden. Dieser ist etwas unscheinbar. Nachfolgend im Bild gut erkennbar:

Google Maps Mautstrasse vermeiden

Wählt hier nun den Eintrag "Routenoptionen" aus.

Mautstrasse vermeiden in Google Maps App

Hier kann man nun den Haken bei "Mautstrßen vermeiden" setzen. Fertig!

Anschließend wird bei einer neuen Berechnung der Route mit Google Maps jede Mautstrasse vermeiden und stattdessen auf Landstraßen ausgewichen. Wir hoffen, dass euch dieser Tipp hilft Mautgebühren in Ländern wie Österreich, Schweiz oder Italien zu sparen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

wenn ich bei meinem Huaweip10 light auf mautstrassen vermeiden anklicke dann meidet es auch alle autobahnen das kanns nicht sein normal müsste es auf autobahnen navigieren?
gibts da eine lösong
Dnke

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Es soll auchFahrer geben, die lieber Maut bezahlen und dafür auf Mautstraßen mit viel weniger Verkehr "entspannter" fahren möchten.

Ich habe vergeblich versucht optional Routen auf Mautstraßen auszuwählen.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

bei der US amerikanischen Funktion von der app fuer google maps sind die Tollfunktionen Generell nicht vorhanden. Fazit: Nicht zu empfehlen! Jede herkoemmliche offline Navigation z.B. Here von Nokia ist als freeware erhaltbar und laeuft auch unter Android Smartphones! Nie wieder dieser US Mist von Google, der uns unter dem strich wieder mal was vorgaugelt und das Geld aus der Tasche zieht!

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Autobahnen sind in Österreich generell Mautpflichtig. Leider vermeidet Google Maps (Stand Ende Dezember 2016) diese erst, wenn direkt eingegeben wird, dass Autobahnen vermieden werden sollen. Der Vermeiden von Mautstraßen alleine reicht nicht.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen