Wollen Sie Ihren UE Boom 3 Lautsprecher mit einem Smartphone über Bluetooth verbinden, dann werden Sie unter Umständen die folgende Fehlermeldung auf dem Smartphone angezeigt bekommen:

 

„UE BOOM 3 Kopplung nicht möglich“

Sollten Sie diese Meldung erhalten, dann ist es zunächst nicht möglich über die Lautsprecherbox Musik zu hören.

Wie kann der UE Boom3 oder Megaboom mit dem Handy verbunden werden?

UE Boom 3

Darauf wollen wir euch mit dieser Anleitung gerne die Antwort geben. Denn dazu benötigt man eine entsprechende App.

1. Ladet euch zunächst die UE Boom App auf euer Smartphone herunter

2. Nach der Installation startet die App und wählt „Lautsprecher verbinden“ aus.

3. Wählt euer Modell aus.

4. Schaltet euren Ultimate Ears Lautsprecher ein und aktiviert die Suche nach Bluetooth, indem Ihr lange auf die Bluetooth-Taste drückt. (Diese sollte nun blinken)

5. Wechselt auf eurem Smartphone nun in die Bluetooth-Einstellungen und wählt dort den „UE Lautsprecher“ aus.

Die Bluetooth Verbindung kann nun ohne weiteres hergestellt werden und der Fehler „Kopplung nicht möglich“ wird euch nicht mehr auf dem Display angezeigt.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Kindle E-Books aus anderen Quellen übertragenKindle E-Books aus anderen Quellen übertragen
Sie können Kindle-Bücher auf Kindle E-Readern, Kindle Fire-Tablets sowie...
UE Boom oder Megaboom zurücksetzen – AnleitungUE Boom oder Megaboom zurücksetzen – Anleitung
Wenn Sie einen UE Boom oder Megaboom Bluetooth Lautsprecher besitzen, dann...
Bose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werdenBose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werden
Möchten Sie Ihren Bose Lautsprecher mit einem Smartphone über Bluetooth...
JBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglichJBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglich
Möchten Sie Ihren neuen JBL Flip Lautsprecher mit einem Smartphone über...
Samsung Galaxy Watch Active 2 Bildschirm Timeout verlängern oder verkürzenSamsung Galaxy Watch Active 2 Bildschirm Timeout verlängern oder verkürzen
Die Samsung Galaxy Watch Active 2 Smartwatch verbraucht je nachdem wie...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.