Die kabellosen Controller der Playstation 5 werden über einen Akku mit Strom versorgt. Dieser muss natürlich in regelmäßigen Abständen aufgeladen werden, je nachdem, wie viel man damit spielt. Haben Sie nun den Controller an ein Ladegerät angeschlossen, dann kommt Ihnen die Ladezeit vielleicht sehr lange vor.

 

Sie werden nun die folgende Frage stellen:

Wie länge muss der Playstation 5 Controller aufgeladen werden, damit dieser 100% geladen ist?

Playstation 5 mit Controller


Unser Test mit einem Playstation 5 Controller der keine Ladebalken mehr anzeigte und blinkte hat folgende Ladezeit ergeben:

  • 4 Stunden und 15 Minuten mit einem Standard Smartphone Ladegerät

Warum ist die Ladezeit so lange?

Jeder PS5 Controller hat eine Ladeautomatik integriert, die automatisch den Strom regelt, welcher durch den Akku aufgenommen wird. Diese ist allem Anschein nach so ausgelegt, dass trotz schnellem Netzteil nur wenig Strom in den Akku des Playstation 5 Controllers fließt. Dementsprechend die lange Ladezeit.

Wenn die Ladezeit des PS5 Controllers noch länger dauern sollte?

Dann sollten Sie unbedingt ein anderes Netzteil und/ oder Ladekabel verwenden. Beide Komponenten können dafür verantwortlich sein, dass der PS5 Controller nicht schnell genug aufgeladen wird.

  • Versuchen Sie ein anderes Netzteil
  • Testen Sie ein anderes Kabel

Sollte keine Verbesserung spürbar sein und Ladezeit weit über 4 Stunden nötig sein, dann kontaktieren Sie bitte den Sony Support, da Ihr Controller unter Umständen defekt sein könnte.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Bigmac
3 monate vor
Sehr gut geschrieben.
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.