Es kann vorkommen, dass Ihnen auf dem Samsung Galaxy S10 folgende Fehlermeldung in der Statusleiste eingeblendet wird: „Schreiben auf Micro SD Karte nicht möglich. SD Karte funktioniert nicht richtig und ist schreibgeschützt.“

 

Sollten Sie eine Fehlermeldung dieser Art erhalten, dann kann das Samsung Galaxy S10 die MicroSD Speicherkarte nicht erkennen und zum Beispiel keine Fotos, Videos etc. darauf schreiben/ ablegen.

Die Ursache hierfür kann unterschiedlich sein, weswegen verschiedene Lösungsansätze gewählt werden müssen. Welche Optionen Sie nun haben, das erklären wir Ihnen Schritt für Schritt in diesem Artikel:

Samsung Galaxy S10 neu starten

Die meisten Fehler lassen sich auf dem Samsung Galaxy S10 lösen, indem man einen Neustart durchführt. Dies sollte man auch bei dem Fehler mit der MicroSD Karte als Erstes nutzen. Anschließend fahren Sie bitte mit den weiteren Workarounds fort.

MicroSD Karte entfernen und neu einlegen

MicroSD Speicherkarten Slot

Eine Ursache für den Fehler kann sein, dass die MicroSD Karte nicht korrekt eingelegt ist. Ist das der Fall, dann ist aber auch ein lesender Zugriff nicht mehr möglich.

Sollte das zutreffen, dann schalten Sie bitte das Samsung Galaxy S10 einmal komplett aus und entfernen Sie dann den Sim Karten/ MicroSD Schacht. Nehmen Sie die Karte heraus und legen Sie diese dann wieder korrekt ein.

Prüfen Sie, ob dies das Problem mit der Fehlermeldung behoben hat.

MicroSD Karte im richtigen Dateiformat formatieren

Sollte die MicroSD Karte neu sein und nicht das richtige Dateiformat besitzen, dann sollten Sie zunächst einmal die richtige Formatierung mit Hilfe eines Computers oder eines anderen Smartphones festlegen.

Das richtige Dateiformat ist das exFAT Dateiformat.

Wipe Cache Partition durchführen

Wipe Cache Partition

Haben auch diese Vorkehrungen nicht geholfen, dann verwenden Sie bitte den Wipe Cache Partition. Gerade nach einem Firmware Update zum Beispiel auf Android 10, ist es oft hilfreich diese Funktion zu nutzen. Das praktische dabei ist, dass keine sensiblen Daten verloren gehen! Es werden nur alte temporäre Systemdateien gelöscht.

Eine Schritt für Schritt Erklärung für den Workaround des Wipe Cache Partition finden Sie hier.

MicroSD Karte defekt? Überprüfung am PC

MicroSD Adapter

Es kann auch vorkommen, dass die MicroSD Speicherkarteeinen defekt aufweist. Wir empfehlen Ihnen hier die Speicherkarte an einem PC über den MicroSD Karten Adapter zu testen. Wird das Speichermedium auch hier nicht erkannt, dann ist die Karte sehr wahrscheinlich defekt und sollte als Garantiefall eingesendet werden.

Wir hoffen, dass es mit einem dieser Tipps möglich war die Fehlermeldung „Schreiben auf Micro SD Karte nicht möglich. SD Karte funktioniert nicht richtig und ist schreibgeschützt.“ zu beheben.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen