Interessiert Ihr euch für ein Smartphone aus der Samsung Galaxy A Reihe, wie zum Beispiel das A90, A80, A70,A50, A40, A30, A20 oder A10 bzw. habt ein solches Smartphone bereits gekauft, dann möchtet Ihr vielleicht auch wissen, wie hoch die Strahlung ist, die das Gerät aussendet und euer Körper absorbiert.

 

SAR steht dabei für spezifische Absorptionsrate. Dies ist die Menge an Leistung, die das Gewebe pro kg aufnimmt. Deswegen wird der SAR Wert auch in W/kg angegeben.

Aktuell geht man davon aus, dass es für den Körper schädlich ist, wenn die SAR-Grenze von 2W/KG überschritten wird. Dieser Wert ist aber noch nicht wissenschaftlich bewiesen bzw. es ist nicht sicher, dass Werte die niedriger sind nicht auch schädlich für den menschlichen Körper sind.

Deswegen ist es sinnvoll sich über den SAR Wert zu informieren und ein Smartphone in Betracht zu ziehen, welches einen niedrigen SAR Wert aufweist.

Sehen Sie nachfolgende die Messwerte für die spezifische Absorptionsrate für die Smartphones aus der Samsung Galaxy A Reihe:

SAR Werte für Kopf und Körper für Smartphones der Samsung Galaxy A-Reihe:

Samsung Galaxy A Serie

Samsung Galaxy A90 5G

  • SAR Wert am Kopf: Noch nicht bekannt
  • SAR Wert am Körper: Noch nicht bekannt

Samsung Galaxy A90

  • SAR Wert am Kopf: Noch nicht bekannt
  • SAR Wert am Körper: Noch nicht bekannt

Samsung Galaxy A80

  • SAR Wert am Kopf: 0.22 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.43 W/kg

Samsung Galaxy A70

  • SAR Wert am Kopf: 0.949 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.475 W/kg

Samsung Galaxy A50

  • SAR Wert am Kopf: 0.27 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.39 W/kg

Samsung Galaxy A40

  • SAR Wert am Kopf: 0.49 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.34 W/kg

Samsung Galaxy A30

  • SAR Wert am Kopf: 0.246 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.165 W/kg

Samsung Galaxy A20

  • SAR Wert am Kopf: 0.301 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.097 W/kg

Samsung Galaxy A10

  • SAR Wert am Kopf: 0.321 W/kg
  • SAR Wert am Körper: 1.09 W/kg

Die Werte sind sehr unterschiedlich. Wählt man ein Smartphone mit einem niedrigeren SAR-Wert, so ist dieses definitiv besser für die Gesundheit, allerdings kann die Empfangsqualität bei diesem Gerät schlechter sein, da ja weniger Leistung zur Verfügung steht. Dies muss jeder für sich selbst abwägen.

Sie kennen nun die einzelnen Werte der Spezifischen Absorptionsrate für Smartphones der Samsung Galaxy A Reihe.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps