Wenn Sie auf Ihrem Android Smartphone die Galerie-App öffnen, dann werden Sie unter Umständen nicht alle Fotos angezeigt bekommen. Dies kann unterschiedliche Gründe haben.

 

So kann es sein, dass der Android Medienscanner nicht ausgeführt wurde, eine Datei ausgeblendet ist oder sogar über eine .nomedia Datei versteckt wurde.

Wir wollen euch nachfolgend gerne verschiedene Tipps zeigen, die euch bei dem Problem weiterhelfen, sodass Bilder und Videos wieder angezeigt werden.

Medienscanner hat Fotos und Videos nicht erfasst

Galerie-App

Eine der häufigsten Ursachen ist, das der Android Medienscanner neue Bilder und Videos nicht gescannt hat und damit diese Dateien auch nicht in der Galerie angezeigt werden.

Damit der Medienscanner manuell gestartet wird, starten Sie das Android Smartphone einmal neu. Bei jedem Neustart wird der Android Medienscanner automatisch ausgeführt, weswegen so gewährleistet ist, dass die Bilder und Videos erkannt und anschließend in der Galerie angezeigt werden.

Sollte dies nicht weitergeholfen haben, testen Sie den nächsten Punkt:

Galerie App – Cache und Daten löschen

Cache und Daten der Galerie-App löschen

Es kann manchmal passieren, dass der Cache und die Daten der Galerie-App nicht aktualisiert wird. Hier muss man dann ein wenig nachhelfen, indem man die Daten löscht, sodass diese neu aufgebaut werden können.

Navigieren Sie dazu in das folgende Untermenü Ihres Android Smartphones:

1. Öffnen Sie die Einstellungen.

2. Gehen Sie auf „Apps“ und suchen Sie dann nach „Galerie“.

3. Öffnen Sie den Eintrag und es öffnet sich die App-Info zur Galerie.

4. Wählen Sie „Speicher“ aus und Sie sehen anschließend zwei Buttons:

  • Daten löschen
  • Cache leeren

5. Tippen Sie beide Buttons an, um die Daten neu zu erstellen.

Anschließend sollten auf Ihrem Smartphone innerhalb der Galerie alle Bilder wieder korrekt angezeigt werden.

Galerie App aktualisieren

Öffnen Sie den Google Play Store und prüfen Sie, ob eine aktuellere Version der Galerie-App zur Verfügung steht. Wenn ja, dann führen Sie bitte das Update durch. Eine neuere App-version bietet unter Umständen Fehlerbehebungen, die den Fehler mit nicht sichtbaren Fotos und Videos beheben kann.

.nomedia Dateien in Ordner prüfen

Nomedia Datei  in Ordner

Es kann auch sein, dass Bilder und Videos in einem Ordner liegen, welcher durch eine .nomedia Datei vor dem Mediascanner versteckt wird. In diesem Fall werden Sie die Bilder und Videos in der Galerie so lange nicht sehen, wie die Bilder im gleichen Ordner mit der .nomedia Datei enthalten sind.

Sie können mit einem Datei Explorer prüfen, ob eine .nomedia Datei im Ordner der Fotos enthalten ist. Wir empfehlen hierzu den Dateiexplorer, welchen wir in unserem „Nomedia“ Artikel verwendet haben.

Wir hoffen, dass einer der Tipps Ihnen weitergeholfen hat Bilder und Videos, die in der Galerie-App nicht angezeigt werden, wieder anzeigen zu lassen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Smartphone Folie ab Werk ENTFERNEN sinnvoll? Samsung, Apple, Huawei…Smartphone Folie ab Werk ENTFERNEN sinnvoll? Samsung, Apple, Huawei…
Sehr viele Smartphones haben schon ab Werk eine Displayschutzfolie auf dem...
Google Pixel 5 Schutzfolie ab Werk enthalten?Google Pixel 5 Schutzfolie ab Werk enthalten?
So gut wie jeder Smartphone Nutzer verwendet eine Schutzfolie oder ein...
Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der "Daten-Sparen" Funktion
In Android gibt es eine Funktion auf Systemebene, die es ermöglicht mobilen...
Verwendung Ihres Android Geräts als WLan Router - EinstellungenVerwendung Ihres Android Geräts als WLan Router - Einstellungen
Manchmal kann es vorkommen, dass die WiFi-Verbindung zu Hause aufgrund...
Wie man die Micro SD in Android formatiert, um wirklich alles zu löschenWie man die Micro SD in Android formatiert, um wirklich alles zu löschen
Die Micro-SD-Karte ist ein externes Speichermedium, um die Kapazität eines...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.