Wenn Sie nicht wissen, was ADB ist, verpassen Sie möglicherweise wichtige Funktionen Ihres Android-Smartphones. Dank ADB-Befehlen können Sie Funktionen des Geräts von Ihrem Computer aus steuern, welche von Ihrem Mobiltelefon aus unter Umständen nicht möglich sind.

 

Wir haben hier eine Auswahl der besten ADB-Befehle für Android zusammengestellt.

Die besten ADB-Befehle für Ihr Android-Telefon

Recovery Menü Smartphone 

Bevor Sie mit der Verwendung von ADB Befehlen beginnen, denken Sie daran, die Entwickleroptionen und insbesondere den USB-Debugging-Modus unter Android zu aktivieren. Sollten Sie noch keine ADB Befehle genutzt haben, installieren Sie bitte vorab folgendes Tool:

Nutzen sie dann folgende ADB Befehle:

adb devices

Dieser Befehl ist der Anfangsbefehl; wir werden ihn immer dann verwenden, wenn wir mit den ADB-Befehlen beginnen, denn er ist derjenige, der uns anzeigen wird, ob der Computer und das Android-Terminal korrekt kommunizieren.

Wenn wir es eintragen, zeigt es uns einfach die Seriennummer des Geräts an, falls alles korrekt funktioniert. Wenn nicht, müssen wir die Verbindungen, die Installation des SDK oder des Treibers überprüfen und ob wir die Verwendung auf dem Bildschirm des Terminals aktiviert haben.

adb reboot

Wenn Sie Ihr Telefon neu starten möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten, und eine davon ist, dies über die ADB-Befehle zu tun. Wenn Sie bestimmte Funktionen von Ihrem Computer aus mit der Befehlskonsole ausführen, müssen Sie das Gerät möglicherweise irgendwann neu starten.

Und obwohl wir es vom Smartphone selbst aus neu starten könnten, indem wir die Optionen zum Neustart verwenden, gibt es dafür auch einen adb-Befehl, und zwar genau diesen.

adb reboot bootloader

Innerhalb der Reboot-Optionen können wir einen typischen Neustart durchführen - was der vorherige Befehl wäre - oder einen Neustart, um auf den Bootloader oder Bootmanager zuzugreifen. Mit diesem Befehl können wir für erweiterte Systemmodifikationsfunktionen effektiv auf den Bootloader zugreifen. Um z.B. Root Vorgänge durchzuführen oder eine Custom ROM aufzuspielen.

adb reboot recovery

Eine weitere Neustartmöglichkeit ist es das Terminal im Wiederherstellungsmodus zu starten. Es ist besonders nützlich, wenn wir Änderungen auf Systemebene vornehmen und z.B. unsere benutzerdefinierte Wiederherstellung erhalten wollen.

adb push

Vom Computer aus können Sie Dateien auf das Mobiltelefon übertragen und Sie können sie auch vom Mobiltelefon auf den Computer übertragen. Der adb-Push-Befehl besteht genau darin, eine beliebige Datei vom PC auszuwählen und sie auf dem Speicher des Handy abzulegen.

adb pull

Es gibt natürlich auch einen Befehl zum Senden und einen weiteren zum Empfangen. Bei adb pull nehmen wir eine Datei vom mobilen Gerät und übertragen sie auf den Computer. Dazu müssen wir jedoch nach dem betreffenden Befehl den Pfad der Datei auf dem Handy und dann das Verzeichnis im Speicher des Computers angeben, in das wir sie verschieben wollen.

adb install

Die gängigste Methode ist die Installation von Anwendungen vom Mobiltelefon aus; aber natürlich kommen sie nicht immer aus dem Google Play Store. Wenn wir also eine .apk-Datei installieren wollen, dann können Sie dies mit Hilfe dieses Befehls installieren.

adb uninstall

Dieser Befehl ist besonders nützlich, weil er es uns ermöglicht, die komplexeste Bloatware loszuwerden, ohne Root-Berechtigungen aktivieren zu müssen. Wenn es eine App gibt, die nicht vom Smartphone deinstalliert werden kann, dann nutzen Sie bitte diesen Befehl.

Sie kennen nun die wichtigsten adb Befehle, um in die Thematik einzusteigen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Android 11 Screenshot Funktion im Power Menü fehlt - WiederherstellenAndroid 11 Screenshot Funktion im Power Menü fehlt - Wiederherstellen
In Android 11 hat Google neben vielen neuen Funktionen auch das Power-Menü...
Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der "Daten-Sparen" Funktion
In Android gibt es eine Funktion auf Systemebene, die es ermöglicht mobilen...
Wie man das Symbol der Instagram App unter Android und iOS ändertWie man das Symbol der Instagram App unter Android und iOS ändert
Instagram bekommt mit neuen Updates immer wieder mal neue interessante...
Dark Mode in Google Maps aktivieren - TippDark Mode in Google Maps aktivieren - Tipp
Wer die App Google Maps für die Navigation mit dem eigenen Auto verwendet,...
Wie man Benachrichtigungen für eine spezielle App blockiert - AnleitungWie man Benachrichtigungen für eine spezielle App blockiert - Anleitung
App Benachrichtigungen ermöglichen es uns, über das Geschehen in einer...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.