Wenn Sie der Meinung sind, dass die App Symbole auf dem Homescreen Ihres Telefons zu groß oder zu klein sind, dann können Sie die Größe leicht ändern. Die Größenänderung von Symbolen ist bei vielen Smartphones und Tablets eine grundlegende Funktion für die Personalisierung.

 

In diesem Tutorial erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dies tun können.

Wie man die Größe von Symbolen in Android ändert

Symbolgröße ändern

Um die Symbole auf Ihrem Android-Handy zu vergrößern oder zu verkleinern, müssen Sie die folgenden Schritte befolgen:

1. Öffnen Sie die "Systemeinstellungen" und gehen Sie zum Abschnitt "Anzeige".

2. Tippen Sie auf die Option "Bildschirm-Zoom" oder "Bildschirmgröße".

3. Bewegen Sie den Schieberegler nach rechts, wenn Sie die Symbole größer machen wollen, oder nach links, wenn Sie sie kleiner machen wollen.

Hinweis: Beachten Sie, dass diese Option zusätzlich zu den Symbolen auch die Größe der restlichen Elemente auf dem Bildschirm ändert.

Wie man die Größe von Symbolen auf Xiaomi-Telefonen ändert

Um die Symbole auf Ihrem Xiaomi-Handy größer oder kleiner zu machen, folgen Sie einfach dieser Anleitung:

1. Drücken und halten Sie mit dem Finger an einer freien Stelle des Homescreens.

2. Wenn sich das Menü öffnet, drücken Sie "Mehr".

3. Sobald Sie sich in den Startbildschirm-Einstellungen befinden, klicken Sie auf Symbolgröße.

4.  Wählen Sie die Größe, in der die Startsymbole angezeigt werden sollen.

Wie man die Größe von Symbolen auf Huawei Telefonen ändert

Gitter Layout anpassen

Um unter EMUI die Symbole größer oder kleiner zu machen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

1. Öffnen Sie die "Einstellungen" und tippen Sie auf den Abschnitt "Bildschirm".

2. Wählen Sie die Option "Bildschirmgröße" aus.

3. Wählen Sie die Größe aus, die die Elemente auf dem Bildschirm haben sollen.

Wie man die Größe von Symbolen auf Samsung Telefonen ändert

Startbildschirmgitter anpassen

Samsung ist eine weitere Marke, die zwar nicht die Möglichkeit bietet, die genaue Größe der Symbole zu wählen, aber die Möglichkeit bietet, ihre Größe über den Launcher zu ändern.

Wenn Sie also ein Samsung Galaxy-Handy besitzen, ist das Verkleinern oder Vergrößern der Symbole so einfach wie die folgenden Schritte:

1. Drücken und halten Sie mit dem Finger an einer freien Stelle des Homescreens.

2. Wenn sich das Menü öffnet, drücken Sie auf "Startbildschirm-Einstellungen".

3. Tippen Sie auf "Startbildschirm-Raster" oder "App-Raster", je nachdem, welche Symbole Sie in der Größe ändern möchten.

4. Wählen Sie ein Gitter mit mehr Symbolen, wenn sie kleiner sein sollen, oder eines mit weniger Symbolen, wenn sie größer sein sollen.

Sie kennen damit die wichtigsten Einstellungen bei Android, Samsung, Huawei und Xiaomi, um die App Symbole größer darzustellen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Verwendung Ihres Android Geräts als WLan Router - EinstellungenVerwendung Ihres Android Geräts als WLan Router - Einstellungen
Manchmal kann es vorkommen, dass die WiFi-Verbindung zu Hause aufgrund...
Wie wasserdicht ist ein Smartphone mit IP68?Wie wasserdicht ist ein Smartphone mit IP68?
Viele Smartphones sind heutzutage so konstruiert, dass Wasser nur schwer in...
Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der Reduzieren des Mobilen Daten Traffic mit Hilfe der "Daten-Sparen" Funktion
In Android gibt es eine Funktion auf Systemebene, die es ermöglicht mobilen...
Wie Sie die Tastatur Ihres Android Telefons vergrößern könnenWie Sie die Tastatur Ihres Android Telefons vergrößern können
Die Tastatur ist eines der am häufigsten verwendeten Elemente Ihres...
Dark Mode in Google Maps aktivieren - TippDark Mode in Google Maps aktivieren - Tipp
Wer die App Google Maps für die Navigation mit dem eigenen Auto verwendet,...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.