Leider kann es bei dem Sony Xperia XZ1 Compact häufiger vorkommen, dass das Smartphone sich aufhängt und nicht mehr reagiert. Zudem kann beobachtet werden, dass das Display nur noch schwarz anzeigt, die Kamera nicht mehr genutzt werden kann und die Akkuladung schneller als gewohnt verbraucht wird.

 

Sehr oft wird dieses Verhalten in den Zusammenhang mit einem Firmware Update und dessen Installation gebracht.

Sollten Sie auch von diesem Fehler betroffen sein, dann nutzen Sie bitte den folgenden Workaround, um den Fehler zu beheben:

Sony Xperia XZ1 Compact mittels Wipe Cache Partition reparieren

Sony Xperia Smartphone

1. Schalten Sie das Sony Xperia XZ1 Compact aus.

2. Drücken und halten Sie die folgenden Tasten:

  • Einschalttaste
  • Home-Taste
  • Lautstärke lauter

3. Es öffnet sich der Wiederherstellungsmodus.

4. Verwenden Sie die Volume-Tasten, um „Wipe Cache Partition“ zu markieren

5. Bestätigen Sie den Vorgang mit der Power-Taste.

Anschließend ist der Cache der Partition gelöscht. Um genaue Details zu erfahren, was der Wipe Cache Partition bei dem Sony Xperia XZ1 Compact bewirkt, lesen Sie sich bitte den folgenden Artikel durch.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Sony Xperia Wo finde ich den Task Manager im neuen Launcher? GelöstSony Xperia Wo finde ich den Task Manager im neuen Launcher? Gelöst
Bei neuen Sony Xperia Smartphones wie dem Xperia 1 oder dem Xperia 10 ist...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.