Eine ganz nützliche Funktion, die das Samsung Galaxy S8 euch bietet ist das Hinzufügen von Verknüpfungen zu bestimmten Dateiformaten auf dem Homescreen. Wer also gerne eine Word- oder eine PDF-datei auf dem Startbildschirm platzieren möchte, um diese dann schneller aufzurufen, der muss dabei wie folgt im Android System des S8 vorgehen:

Startet dazu bitte vom Homescreen und navigiert dann auf:

Sollten Sie ein Huawei P10 Lite Smartphone besitzen, dann warten Sie nun vielleicht schon seit längerem darauf, dass Android Oreo 8.0 endlich verfügbar ist. Denn die aktuelle Firmware besteht noch aus Android 7. Android 8 ist aber das System, welches am Aktuellsten ist und das durchaus ein paar sinnvolle Features integriert hat.

Wann also soll das Update für das Huawei P10 Lite kommen?

Viele Probleme mit Ihrem Nokia Smartphone können Sie lösen, indem Sie einen bestimmten Prozess starten: Dieser lautet "Wipe Cache Partition". Was passiert dabei genau? Durch diesen Vorgang werden auf Ihrem Nokia Gerät alle alten Systemdateien gelöscht, die sich noch innerhalb des Caches befinden. Dies ist manchmal dringend notwendig. Denn oft sind Dateien im Cache enthalten, die älter sind als die aktuell installierte Firmware.

Diese alten Dateien machen das System insgesamt träge und sie werden überhaupt nicht mehr benötigt. Deswegen kann man diese auf dem Nokia Smartphone auch getrost mittels dem Wipe Cache Partition löschen. Wie das genau funktioniert, das haben wir Ihnen hier zusammengefasst. Das Gute daran ist: Dieser Prozess funktioniert für alle Nokia Smartphones mit Android System gleich!

Wenn Sie die Kamera-App auf Ihrem Nokia Smartphone öffnen, dann sehen Sie vielleicht an Stelle eines Live-Kamera-Bildes die folgende Fehlermeldung auf dem Display: "Kamerafehler- Keine Verbindung zur Kamera möglich".

Dies bedeutet nun zunächst einmal, dass Sie keine Fotos oder Videos mit Ihrem Nokia Smartphone aufnehmen können. Aber keine Angst, wir haben für Sie hier einige Tipps gesammelt, die Ihnen weiterhelfen, wenn die Kamera nicht mehr funktioniert:

Die Nokia Body Waage wird mittels Batterien betrieben. Je nachdem wie lange sich diese in der Waage befinden, haben diesen einen mehr oder weniger geringen Batteriestatus. Wieviel Prozent aber genau? Dies lässt sich relativ einfach über die App nachprüfen, wenn man denn weiß wo man nachschauen muss.

Wir möchten Ihnen hier nun erklären, wo Sie den Batteriestatus in Prozent überprüfen können:

Für die Nokia Body Waage stehen von Zeit zu Zeit neue Firmware Updates zur Verfügung, die zum Beispiel neue Funktionen oder Verbesserungen implementieren. Auch eine Verlängerung der Batterielaufzeit kann durch ein Firmware Update erreicht werden. Möchten Sie nun also Ihre Nokia Körperwaage auf den neuesten Stand der Software bringen, dann müssen Sie für die Aktualisierung wie folgt vorgehen:

Nokia Body Körperwaage aktualisieren - Firmware Update

Wenn Sie eine Nokia Body Waage besitzen, dann müssen Sie diese vielleicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das ist immer dann der Fall, wenn die Waage nicht korrekt funktioniert, oder aber Sie diese gerne verkaufen möchten. Das Zurücksetzen der Nokia Body Waage auf Werkseinstellungen, ist mit einem bestimmten Prozess möglich, den wir Ihnen hier gerne näher vorstellen möchten:

Anleitung um die Nokia Body Waage per Werksreset zurückzusetzen

Sollten Sie von einem Apple Smartphone auf ein Android Smartphone gewechselt haben, dann vermissen Sie nun vielleicht den Sprachassistenten Siri. Sie stellen nun vielleicht die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt Siri auch auf Android Geräten zu nutzen. Diese Frage wollen wir hier kurz und knapp beantworten.

Leider ist es nicht möglich den Sprachassistenten Siri auch auf einem Android Smartphone zu nutzen. Siri ist nur für Apple Geräte verfügbar. Auch gibt es aktuell keine Portierungen, die es möglich machen würden Siri auf einem Android Gerät zu nutzen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 oder ein Samsung Galaxy S5 Mini besitzen, dann stellen Sie sich vielleicht die Frage, ab wann ein Akku ausgetauscht werden soll. Hier kann man eigentlich zwei wichtige technische Eigenschaften festmachen. Diese lauten wie folgt.

Zunächst einmal, sollte ein Akku immer dann ausgetauscht werden, wenn die Akkukapazität nicht mehr dem ursprünglichen Standard entspricht. Das bedeutet, dass wenn der Akku voll aufgeladen ist, die Kapazität aber so gering ist, dass diese Akkuladung weniger als einen halben Tag hält, dann sollte man diesen tauschen. Dieses in der Regel immer dann der Fall, wenn der Akku ca 500 bis 800 Mal aufgeladen würde. Diese Anzahl an Ladezyklen bedingen, dass der Akku nicht mehr 100% funktionsfähig ist. Dies kann von Akku zu Akku aber unterschiedlich sein.

Huawei ist ein Smartphone Hersteller, der auch hier in Deutschland immer bekannter wird. Was allerdings nicht wirklich bekannt ist, das ist die Aussprache des Unternehmennamens. Das hat auch Huawei zur Kenntnis genommen und hat deswegen ein kleines Video erstellt, bei welchem die Aussprache von Huawei genauer gezeigt wird.

Kurz und knapp: