Sollten Sie Kunde bei Aldi Talk sein und eine Ersatzkarte beantragt haben, zum Beispiel durch den Wechseln von Micro Sim karte auf Nano Sim karte, dann müssen Sie diese neue Karte nun erstmal aktivieren. Allerdings kann es sein, dass das Aktivieren der Ersatzkarte nicht anstandslos funktioniert. Deswegen möchten wir euch hier ein paar Tipps geben, um bei Aldi Talk die Ersatzkarte zu aktivieren:

Die Vorgehensweise im Allgemeinen lautet wie folgt:

Navigieren Sie auf: www.meinalditalk.de

Loggen Sie siich hier nun in Ihrem persönlichen Mitgliedsbereich ein. Gehen Sie dann auf den Menüpunkt „SIM" und von hier weiter auf  --> Ersatzkarte aktivieren. Das sollte in der Regel relativ unkompliziert funktionieren. Wichtig ist nun, dass Sie Ihr Smartphone ausschalten und anschließend wieder neu starten. Innerhalb eines Zeitraumes von knapp 30 Minuten sollte die neue Sim Karte dann aktiviert sein. Wichtig ist, dass Sie zum Testen Ihr Smartphone wie bereits erwähnt immer wieder ausschalten. Nur so kann die neue Sim Karte sich im Netzwerk anmelden.

Sollte nach knapp 30 Minuten keine Aktivierung der Ersatzkarte erfolgt sein, dann sollten Sie sich nun mit dem Aldi Talk Service in Verbindung setzen. Diesen erreichen Sie wie folgt:

Aldi Talk Service Hotline: 0177-177 1157

  • Montag bis Freitag: 07.00 bis 23.00 Uhr
  • Samstag, Sonntag und Feiertag (bundeseinheitlich): 10.00 bis 18.00 Uhr

In der Regel wird dann die Sim Ersatzkarte durch den Servicemitarbeiter aktiviert.

Wir hoffen, dass Sie so schnellstmöglich Ihre neue Sim Ersatzkarte von Aldi Talk aktivieren konnten.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.