Die aktuelle BMW Modelle besitzen eine s.g. Reifendruckkontrollanzeige, welche überprüft, ob die benötigte Menge an Luft in den Reifen vorhanden ist. Dies funktioniert über die gemessene Umdrehungszahl des Reifens, welche sich erhöht, wenn der Radius des Autoreifens aufgrund weniger Luft kleiner wird.

 

Nun hat man beim Wechsel der Reifen von Winterrädern auf Sommerreifen und umgekehrt das Problem, dass die Reifendruckkontrollanzeige im Boardcomputer anspringt, da sich die meisten Reifen von der Bauart unterscheiden.

Zum Glück kann man aber bei BMW Fahrzeugen diese Reifendruckkontrollanzeige mit einem Reset neu initialisieren.


Wir möchten Ihnen nun zeigen, wie Sie bei einem BMW Fahrzeug ohne iDrive aber mit Boardcomputer im Tachoinstrument die Reifendruckkontrollanzeige nach einem Reifenwechsel reseten.

Schalten Sie dazu den Motor im Stand an und gehen Sie in den Leerlauf. Gehen Sie nun mittels des Blinkerhebels und den darauf befindlichen Tasten in das Boardcomputer Menü. Gehen Sie mittels der Wippe bis zu dem Eintrag, wo ein Reifensymbol erscheint und das Wort "Reset" angezeigt wird.

Drücken Sie nun einmal kurz auf die "Enter-Taste" und anschließend einmal lange auf dieselbe Taste und halten Sie dise so lange, bis ein kleines "Check"-Häckchen angezeigt wird.

Die Reifendruckkontrollanzeige wurde nun neu auf den aktuell montierten reifen initialisiert und Sie sollten ab sofort keine Warnung im Boardcomputer sehen, welche Ihnen zu wenig Luft im Reifen angibt.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Gelika
9 monate vor
Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Hoffe das es nix schlimmeres ist am Wagen/Reifen und der Fehler nicht mehr auftritt.
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.