Wenn Sie die Stichsäge Bosch PST 54PE besitzen und nun zum ersten Mal das Sägeblatt wechseln wollen, dann kann es sein, dass Sie zunächst einmal nicht wissen, wo Sie hierfür ansetzen sollen. Aus diesem Grund erklärt Ihnen unsere Anleitung genau und bibildert, wie Sie das Sägeblatt bei der Bosch PST 54PE korrekt wechseln:

 

Sie benötigen dafür einen langen Schraubenzieher mit einfachem "Schlitz". Dieser Schrauberzieher muss nun von oben in die Öffnung der Stichsäge eingeführt werden, wie auf nachfolgendem Bild zu erkennen ist.

 Stichsäge Bosch - Sägeblatt wechseln


Schrauben Sie gegen den Uhrzeigersinn, um das Sägeblatt zu lösen. Ist dieses locker, dann müssen Sie das Sägeblatt einmal um 90° drehen und aus der Halerung herausziehen. Stecken Sie anschließend das Sägeblatt wieder in die Aufnahme, drehen Sie es um 90° und schrauben Sie dieses dann wieder mittels dem Schraubenzieher fest.

Sie wissen nun, wie Sie bei der Stichsäge Bosch PST 54PE das Sägeblatt wechseln können.

Kommentar schreiben

Senden

Kommentare

Garbage
7 monate vor
Herzlichen Dank für die detaillierte Anleitung! Liebe Grüße aus Höxter
Like Gefällt mir Zitieren
Chr. Maul
1 jahr vor
Ich möchte meine Bosch Pendelstichsäge PST 60 PEA öffnen (alle 9 Schrauben schon entfernt), aber die beiden Kunststoffhalbschalen lassen sich nicht öffnen / trennen. Im Bereich des Sägeblatt-Bajonetts "muss wohl etwas noch demontiert werden" ---Wer kann mir den richtigen Tipp geben
Like Gefällt mir Zitieren
Andrea
1 jahr vor
Super, vielen Dank für die Anleitung, hat bestens funktioniert! Hatte zum Glück den passenden Schraubenzieher......
Like Gefällt mir Zitieren
Roland Lang
1 jahr vor
Hallo Andreas,
Hast du die Schraube genügend aufgedreht oder ist sie eventuell verloren gegangen. Man sieht es vermutlich nicht.
Würde mich interessieren, was aus deiner Säge geworden ist.
Like Gefällt mir Zitieren
Roland Lang
1 jahr vor
Wenn man das mit dem langen Längsschlitz-Schraubenzieher nicht weiß, denkt man, daß die Säge kaputt ist. Der normale Mensch hat so einen langen LS nicht im Werkzeugkasten.
Die Konstruktion von Bosch lässt sehr zu wünschen übrig.
Like Gefällt mir like 4 Zitieren
Roland Niderberger
2 jahre vor
Merci für den Tipp mit dem Schraubenzieher. Ich habe mehr als ein Dutzend Schlitzschraubenzieher, die schlanken passen ins Loch, sind aber zu kurz, die genügend langen zu dick und passen nicht ins Loch. Wie kann eine Firma mit dem grossen Namen "Bosch" eine solche Maschine bauen...?
Like Gefällt mir like love 9 Zitieren
Andreas
2 jahre vor
Hallo Ihr Experten, ich kann trotz lösen der Schraube ,die Aufnhame des neuen Sägeblattes nicht drehen, ich hoffen Ihr habt einen Tipp ??

Viele Grüße

Andreas aus Wuppertal
Like Gefällt mir like 2 Zitieren
Spickipedia Team
2 jahre vor
Hallo Hansi,

super, dass wir dir mit unserer Anleitung helfen konnten.

Schöne Grüße

Manuel vom Spickipedia Team
Like Gefällt mir Zitieren
Hansi
2 jahre vor
Bosch PST 54 PE
Super Anleitung, vielen Dank dafür. Ich hätte nicht hedacht, dass in dem Loch eine Schraube für das Sägeblatt versteckt ist! Jetzt muss ich nur noch einen so schlanken Schraubendreher finden, der da rein passt... ;o)
Like Gefällt mir like 1 Zitieren
Lorenz
2 jahre vor
Super Anleitung! Da ich eure Anleitung nicht kannte, habe ich erst mal blind probiert; dabei ist mir das Sägeblatt innerhalb der Halterung abgebrochen. Nach Anwendung eurer Vorgaben fiel der Rest des Blattes aus der Halterung heraus. Das neue rein: tut's woe vorher. Guter Tip!
Like Gefällt mir Zitieren
Erhard
3 jahre vor
Hallo,
danke für den Tipp : "Sägeblatt wechseln bei Bosch PST 60 PEA".
Habe die Säge über ebay Kleinanzeigen gekauft und wußte nicht, wie ich das Blatt wechsle.
freundliche Grüße Erhard
Like Gefällt mir Zitieren
 

 

Hat dir das geholfen?
Speichern Sie diese Seite als Lesezeichen, um sie später schnell wiederzufinden!

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

 

Folge uns auf Youtube

 

Über den Autor Manuel

 

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.