Das Huawei P10 hat eine tolle Kamera auf der rückseite des Gehäuses integriert. Und zwar handelt es sich um eine Dual Lens Leica Kamera. Leider kann esnun sein, dass genau diese Kamera Probleme aufweist, die sich wie folgt darstellen können: Beim Öffnen der App erscheint die Meldung "Kamera Fehler" oder die Kamera stellt nicht mehr scharf oder das Kamerabild ist schwarz.

 

Je nachdem, wie sich der Fehler äußert, kann es an der Hardware oder der Software des Huawei P10 liegen. Zuerst sollten Sie folgenden Versuch starten:

Kamera Fehler

Lesen Sie auch:

Samsung Galaxy S8 Screenvideo erstellen - TippSamsung Galaxy S8 Screenvideo erstellen - Tipp
Schnelle Antwort: Ein Bildschirmvideo auf dem Samsung Galaxy S wird mittels einer App aus dem Google Play Store...

Kamera-App des Huawei P10 zurücksetzen:

Die Kamera App des Huawei P10 kann über das Android System zurückgesetzt werden. Öffnen Sie dazu die Einstellungen und navigieren Sie in diesen auf: "Apps". Suchen Sie hier nun nach der Kamera-App und öffnen Sie den Eintrag. Dies wird nun die App-Info zum Vorschein bringen. In der App-Info tippen Sie auf "Speicher" und dann auf "Daten löschen" sowie "Cache löschen". Dabei gehen keine Bilder verloren!

Anschließend startet das Huawei P10 neu und testet nun ob die Kamera geht.

Nach Firmware Updates prüfen:

Prüft am Besten in den Huawei P10 Android Einstellungen, ob ein neues Firmware Update verfügbar ist. Huawei hat ein bekanntes Problem mit der kamera durch ein Firmware Update gelöst. Dabei sol die Kamera nicht mehr vernünftig scharfgestellt haben. Öffnet hierzu die EInstellungen und dort dann "Updateprogramm"

Wipe Cache Partition durchführen:

Hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit veraltete Daten im Cache zu löschen. Es werden keine Daten dabie gelöscht, die man noch brauchen würde! Da dies etwas umständlich bei dem Huawei P10 funktioniert, haben wir hier für euch eine Anleitung dazu verpasst:

Huawei P10 leicht in die Hand klopfen:

Manchmal kann es sein, dass der Autofokus sich selbst blockiert hat. Klopft dazu leicht das Huawei P10 in eure Hand, so dass sich dieser wieder frei wackelt. Klingt komisch, hilft aber zum Tiel das Problem mit der Kamera zu beheben.

Kamera Modul muss möglicherweise ersetzt werden:

Hat auch das nicht weitergeholfen und die Kamera des Huawei P10 geht immer noch nicht, dann liegt sehr wahrscheinlich ein defekt vor. Man kann nun das Huawei P10 in die Garantie geben oder das Kamera-Modul selbst austauschen, wenn man sich dies zutraut.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

HTC U11 Kontakte nach Nachname sortieren
Mit zu den wichtigsten Funktionen innerhalb der Kontakte App des HTC U11...
Zeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfenZeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfen
Wie jedes Jahr steht die Zeitumstellung an und deswegen sollte man ganz...
Huawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzenHuawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Es gibt Situationen, da muss man das Huawei P10 auf Werkseinstellungen...
iPhone 8 auf Werkseinstellungen zurücksetzeniPhone 8 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Möchtet Ihr euer iPhone 8 verkaufen oder aber alle Daten die sich darauf...
Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...

Aktuelle Fragen


Folge uns auf Youtube