Wenn Sie mit dem Huawei P10 gerne Fotos mit der Kamera aufnehmen und Sie zusätzlich eine Micro SD Speicherkarte im Gerät eingelegt haben, dann macht es durchaus Sinn, dass Sie die fotos direkt dorthin speichern lassen. Ab Werk ist allerdings die Einstellung so gesetzt, dass die Fotos von der Kamera erstmal auf den internen Speicher gesichert werden.

Aus diesem Grund wollen wir Ihnen hier nun gerne erklären, wie man auf dem Huawei P10 Fotos und Videos, die mit der Kamera aufgenommen wurden, direkt auf die Speicherkarte sichern kann.

Öffnen Sie dazu als Erstes die Kamera-App auf dem Huawei P10. Sie sehen nun den Live-Bildschirm. Wischt nun einmal auf diesem Bildschirm nach links und Ihr seht dann die allgemeinen Einstellungen für die Kamera-App. Scrollt nach unten, bis Ihr die Option "Speichern auf SD-Karte" hat Priorität sehen könnt.

Aktiviert nun die Funktion!

Folgende MicroSD Speicherkarte eignet sich hervorragend für das Smartphone, da Sie eine ausreichende Schreib- und Lesegeschwindigkeit besitzt:

Von jetzt an werden Bilder und Videos, die Ihr mit dem Huawei P10 aufnehmt direkt auf die Micro SD Speicherkarte kopiert. Somit verbleibt erst einmal mehr Platz auf dem internen Speicher zur Verfügung.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

habe den Ratschlag befolgt und es erscheint auf der SD-Karte nur ein Bild ohne es öffnen zu können.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps