Wer sich die neue Panasonic Lumix FZ 1000 gekauft hat, der wird bestimmt bereits von der tollen Bildqualität begeistert sein, die diese Bridge Kamera liefert. Ein weiteres Schmankerl ist die WiFi Funktion der Panasonic Lumix FZ 1000. So kann mittels einem Smartphone die Kamera ferngesteuert ausgelöst, Bilder übertragen und Einstellungen getätigt werden. Die Bedienung der Panasonic Lumix FZ 1000 per Smartphone ist komfortabel und geht schnell und flüssig von der Hand. Vor allem im Live-Bild liefert die Kamera sehr gute Übertragungsgeschwinidgkeiten per WiFi an.

In unserem Artikel wollen wir euch nun erklären, wie man die Panasonic Lumix FZ 1000 mittels einem Smartphone steuern kann. In unserem Fall ist dies ein Android bzw. iOS Smartphone.

1. Die Panasonic Fotp-App downloaden

Damit Ihr eure Panasonic Lumix FZ 1000 mittels dem Smartphone steuern könnt, müsst Ihr euch eine App downloaden. Diese wird kostenlos von Panasonic zur Verfügung gestellt und kann im Google Play Store oder via iTunes heruntergeladen werden. Hier der Link:

Nach dem Download und der Installation der App, öffnet diese auf eurem Smartphone.

2. Wi-Fi Modul auf der Lumix FZ 1000 aktivieren

Schaltet dazu die Kamera an. Öffnet das Menü und navigiert dann auf: Menü --> Einstellungen (Schraubenschlüssel) --> Seite 1 --> Wi-Fi

Wählt hier "Wi-Fi Funktion" und dann "Neue Verbindung" aus. Weiter gehts auf "Aufnahme und Ansicht über Fernbedienung" Es wird jetzt ein QR Code auf dem Display der Lumix FZ 1000 angezeigt.

3. QR Code mittels der App auf eurem Smartphone scannen

Tippt jetzt bei der Panasonic App auf eurem Smartphone auf den Button "QR-Code". Die Kamera des Smartphones wird nun zum Scannen des QR Codes verwendet. Euer Smartphone wird jetzt mit der Lumix FZ 1000 gekoppelt. Fertig!

Anschließend steht die Verbindung und Ihr könnt die Lumix FZ 1000 mittels eurem Smartphone bedienen und Einstellungen festlegen. Geschossene Bilder können über die Wiedergabe Funktion angezeigt werden.

Ihr habt nun gelernt, wie man die Lumix FZ 1000 mittels einem Smartphoen und der passenden App per Wi-Fi fernsteuern kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (3)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo und guten Abend! Ist bei mir dumm gelaufen. Habe auf dem Handy das PW falsch eingegeben ... Jetzt sucht sich das Ding d und d ... Es hilft weder Neustart noch App neu installieren! Es kommt einfach keine neue PW Abfrage... Wissen Sie Hilfe? Danke! Uwe

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo, muss ich jedesmal den Fotoapparat via QR mit dem Handy verbinden - das kann es doch nicht sein, oder ?

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Vielen Dank aber wie startet man diese nun aktivierte Fern edienungsfuktion bei ausgeschalteter Kamera/Smartphone <br />nun unkompliziert neu?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen