Der Schrittzähler von S Health, welcher bei vielen Samsung Galaxy Smartphones integriert ist, soll dem Nutzer helfen sein tägliches Schrittziel zu erreichen. Allerdings wird diese Funktion nicht von jedem Smartphone User genutzt, weswegen wir euch jetzt erklären, wie man den Schrittzähler in S Health deaktivieren kann.

 

Schrittzähler deaktivieren

Öffnet dazu als Erstes über das Menü die S Health Fitness App. Wenn diese geöffnet ist tippt oben links auf die drei horizontalen Balken, um eine Navigationsleiste auf der linken Seite einzublenden. Tippt hier auf "Schrittzähler".

Unter eurer aktuell zurückgelegten Strecke findet Ihr einen Button mit "Pause". Tippt diesen an und der Schrittzähler wird ab sofort eure Schritte nicht mehr mitzählen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Samsung Galaxy S8 Schrittzähler in Statusleiste nicht sichtbarSamsung Galaxy S8 Schrittzähler in Statusleiste nicht sichtbar
Wenn Sie ein Samsung Galaxy S8 besitzen und gerne die Fitness App S Health...
Samsung Galaxy S8 Schrittzähler deaktivieren - AnleitungSamsung Galaxy S8 Schrittzähler deaktivieren - Anleitung
Sollten Sie in der Statusleiste Ihres Samsung Galaxy S8 einen Schrittzähler...
Samsung Galaxy S7 Schrittzähler in der Statusleiste anzeigenSamsung Galaxy S7 Schrittzähler in der Statusleiste anzeigen
Das Samsung Galaxy S7 hat mit S Health einen Schrittzähler integriert....
Huawei Mate 9 Schrittzähler auf Sperrbildschirm deaktivierenHuawei Mate 9 Schrittzähler auf Sperrbildschirm deaktivieren
Das Huawei Mate 9 hat einen Step-Counter integriert, mit dem Sie Ihre...
Huawei P8 Schrittzähler aktivieren - TippHuawei P8 Schrittzähler aktivieren - Tipp
Wenn Ihr auf eurem Huawei P8 nach einem Schrittzähler sucht, dann werdet...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.