Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5, Galaxy S4 oder Galaxy Note 3 besitzen, dann haben Sie automatisch die App S-Health installiert, mit der Sie Ihre Fitness überwachen und trainieren können. Eine Funktion, die in S-Health auf den Samsung Galaxy Smartphones integriert ist, ist der so genannte Schrittzähler. Dieser greift auf einen Sensor des Smartphones zu, der Erschütterungen aufnimmt. Anhand der Abfolge der Erschütterungen werden diese dann diese als Schritte deklariert. Der Schrittzähler gehört somit zu den wichtigsten und interessanstesten Features, die in S-Health zur Verfügung stehen.

Nun kann es sein, dass S-Health auf Ihrem Samsung Galaxy Smartphone keine Schritte mehr zählt. Wenn dem so ist, möchten wir euch hier eine Möglichkeit zeigen, vwie man S-Health wieder dazu bekommt die Schritt zu erfassen.

Dazu müsst Ihr als Erstes in die Systemeinstellungen von Android navigieren und hier den Anwendungsmanager öffnen. Wechselt innerhalb des Managers auf den Tab "Alle" und sucht anschließend nach der App S-Health. Habt Ihr diese gefunden, tippt diese an, um sich so die App-Informationen dazu anzeigen zu lassen.

Tippt nun als nächstes auf den Button "Stopp erzwingen" und anschließend auf "Aktualisierungen deinstallieren". Dies wird die App S-Health auf den Werkszustand zurücksetzen, allerdings ohne dabei Daten zu löschen, die in der App gesichert sind. (Es lohnt sich aber immer ein Backup seiner Daten zu machen). Nachdem die Updates von S-Health deinstalliert sind, öffnet S-Health wie gewohnt. Die neue Aktualisierung wird nun wieder geladen und anschließend sollte S-Health wieder wie gewünscht die Schritte zählen, die Ihr mit eurem Samsung Galaxy Smartphone gegangen seid..

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (3)

This comment was minimized by the moderator on the site

Auf meinem J5 werfen rund 20 % weniger Schritte gezählt als auf meinem D5 was tun?

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Ja, das funktioniert. Aber ich muss es fasst jeden zweiten Tag machen, weil der Schrittzähler hängen bleibt. Das kann doch nicht der Sinn sein, oder? Gibt es hier keine Lösung zur Abhilfe? Man muss auch nicht deinstallieren. Stop reicht und dann die App wieder starten. Dann zählt sie wieder.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Die Aussage, dass keine Daten gelöscht werden ist so nicht ganz richtig. Dies ist nur der Fall, wenn man die Datensynchronisation in S-Health aktiviert hat. Hat man die Daten nicht mit seinem Samsung Account synchronisiert sind sie definitiv weg.

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps