Das Samsung Galaxy A5 (2016) bietet die Möglichkeit das Fotolicht der Kamera auch als Taschenlampe zu verwenden. Diese Funktion ist äußerst nützlich, da das Fotolicht eine sehr gute Ausleuchtung besitzt und man das Smartphone immer dabei hat.

 

So hat man in den meisten Situationen immer eine starke Taschenlampe mit dabei. Was aber muss man tun, um das Fotolicht des Samsung Galaxy A5 als Taschenlampe zu verwenden?

Wir zeigen euch hier, welche Einstellungen getätigt werden müssen:

Taschenlampe über Statusleiste toggle aktivieren

Zieht dazu auf dem Samsung Galaxy A5 die Statusleiste von oben in die Mitte des Displays. In der Statusleiste befinden sich kleine Shortcuts. Über diese kann man Funktionen schnell aktivieren/ deaktivieren. Hier findet man auch den "taschenlampen" Shortcut.

Tippt dazu auf "Bearbeiten". Ihr seht nun alle verfügbaren Shortcuts eures Samsung Galaxy A5. Zieht nun den Shortcut für die Taschenlampe aus dem inaktiven Bereich in den aktiven Bereich.

Wenn Ihr nun die Benachrichtigungsleiste von oben nach unten in den Bildschirm zieht, dann werdet Ihr hier nun das "Toggle" für die Taschenlampe finden. Einmal antippen aktiviert das Fotolicht, ein erneutes Antippen deaktiviert das Fotolicht.

Hier nochmal anschaulich in unserer Videoanleitung erklärt:

Ihr habt nun erfolgreich die Taschenlampe eures Samsung Galaxy A5 aktiviert und genutzt. Möge euch diese immer ein Licht im Dunkeln sein ;-)


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.