Das Samsung Galaxy Note 8 hat viele verschiedene Sensoren integriert, wozu auch der Magnetsensor gehört, welcher für die Kompass-Funktion wichtig ist. Nun kann es sein, dass Sie feststellen, dass die Kompass-App, welche sich zum Beispiel in der Seitenleiste in den "Quick-Tools" befindet, Ihnen eine falsche Himmelsrichtung anzeigt.

 

Wenn das bei Ihnen auch der Fall ist, dann sollten Sie unbedingt den Kompass kalibrieren. Dies funktioniert auf dem Samsung Galaxy Note 8 wie folgt:

Wir empfehlen die Kalibrierung über das geheime Service Menü von Samsung durchzuführen. Hier sehen Sie am Besten, ob die Kalibrierung funktioniert, da ein Indikator vorhanden ist:

Lesen Sie auch:

Samsung Galaxy S8 Screenvideo erstellen - TippSamsung Galaxy S8 Screenvideo erstellen - Tipp
Schnelle Antwort: Ein Bildschirmvideo auf dem Samsung Galaxy S wird mittels einer App aus dem Google Play Store...
  1. Öffnet vom Startbildschirm die Telefon-App und dort das Tastenfeld. Gebt nun den folgenden Code ein:
  •        *#0*#
  1. Dies wird nun das Test-Menü des Samsung Galaxy Note 8 öffnen. Tippt hier auf die Kachel mit "Sensor" und scrollt dann im nächsten Menü ganz nach unten.
  2. Ihr seht nun einen Eintrag mit "Magnetic Sensor" und darunter einen Kreis mit einer Linie und einer Zahl dahinter. Dieser hat folgende Bedeutung:

Samsung Galaxy Kompass Kalibrierung - Service MEnü

  • Rote Linie mit einer 0 = Der Kompass Sensor muss kalibriert werden
  • Blaue Linie mit einer 3 = Der Magnetsensor ist kalibriert
  1. Um nun den Kompass zu kalibrieren, dreht das Samsung Galaxy Note 8 einmal um alle seine drei Achsen. Macht dies so lange, bis der Kreis eine blaue Linie und eine 3 anzeigt. Erst dann ist euer Kompass kalibriert.

Kompass Kalibrierung galaxy S8

Jede Kompass-App, die nun auf den Magnetsensor des Samsung Galaxy Note 8 zugreift, sollte jetzt die richtige Himmelsrichtung anzeigen. Ihr habt somit die Kalibrierung des Magnetkompasses erfolgreich auf dem Samsung Galaxy Note 8 durchgeführt.

Sollte es nicht funktionieren, dann führt die Kalibrierung draußen unter freiem Himmel durch, wo am wenigsten Störquellen Einfluss auf die Kalibrierung haben können.


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

HTC U11 Kontakte nach Nachname sortieren
Mit zu den wichtigsten Funktionen innerhalb der Kontakte App des HTC U11...
Huawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzenHuawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Es gibt Situationen, da muss man das Huawei P10 auf Werkseinstellungen...
Zeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfenZeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfen
Wie jedes Jahr steht die Zeitumstellung an und deswegen sollte man ganz...
iPhone 8 auf Werkseinstellungen zurücksetzeniPhone 8 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Möchtet Ihr euer iPhone 8 verkaufen oder aber alle Daten die sich darauf...
Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...

Aktuelle Fragen


Folge uns auf Youtube