Wenn Sie eine neue Android Version auf Ihr Samsung Galaxy S3 installiert haben, dann müssen Sie um die Entwickleroptionen nutzen zu können, diese ersteinmal freischalten. Denn die Entwickleroptionen, auch Entwicklermodus genannt, sind in Android ab der ersten Installation nicht sichtbar. Wir zeigen euch jetzt, wie man auf dem Samsung Galaxy S3 die Entwickleroptionen freischalten kann:

Dazu öffnet bitte als Erstes das Menü auf eurem Samsung Galaxy S3 und anschließend die Einstellungen. Scrollt hier ein Stück nach unten, bis Ihr "Info zu Gerät" sehen könnt. Tippt den EMnüeintrag an und Ihr erhaltet im nächsten Untermenü verschiedene Informationen zu dem auf dem Smartphone installierten System. Neben der Android Version findet sich hier auch ein Eintrag zur "Buildnummer" der aktuell installierten Firmware. Um nun die Entwickleroptionen auf dem Samsung Galaxy S3 freizuschalten, müsst Ihr mehrmals schnell hintereinander auf den Eintrag "Buildnummer" tippen. Dies wird nach ca. sieben Mal tippen die Entwickleroptionen freischalten, was euch auch über ein kleines Pop-Up angezeigt wird. Anschließend können die Entwicklermoptionen in der Einstellungen gefunden werden.

Ihr wisst nun, wo in Android die Entwickleroptionen für das Samsung Galaxy S3 freigeschaltet und aktiviert werden können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Und wie macge ich es wieder rückgängig

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen