Der Android Stock Internet Browser des Samsung Galaxy S3 bietet die Möglichkeit Internet Seiten im Offline Modus zu speichern. Dies ist sehr praktisch bei Internetseiten, die sich wenig verändern, aber wichtige Informationen liefern. So kann man auch ohne aktive Internetverbindung auf diese Webseite mit dem Samsung Galaxy S3 zugreifen.

Um eine Seite Offline zu speichern gehen Sie mit dem Samsung Galaxy S3 auf die gewünschte Internetseite und drücken Sie dann die Optionen Taste.  In dem Menü finden Sie nun den Punkt "Zum Lesen im Offline Modus speichern". Es erfolgt nun die Meldung "Seite unter gespeicherte Seiten gespeichert".

Die Webseite ist also nun offline verfügbar. Wo aber kann ich mit die Offline gespeicherten Seiten auf meinem Samsung Galaxy S3 ansehen und wieder öffnen? Dazu geht im Android Internet Browser auf Favoriten bzw. Lesezeichen.

In der Menüleiste oben geht auf den Reiter "Gespeicherte Seiten" welcher sich neben dem Reiter "Verlauf" befindet. Hier findet ihr nun alle Internetseiten, die auf eurem Samsung Galaxy S3 offline gespeichert wurden.

Mit einem Klick auf ein kleines Vorschaubildchen, könnt ihr euch diese Seiten nun Offline auf eurem Samsung Galaxy S3 ansehen.

Um eine Seite im Bereich "Offline gespeicherte Seiten" zu löschen, klickt lange mit einem Finger auf die zu löschende Seite, bis sich ein kleines Pop-up Menü öffnet. Dieses hält nur einen Menüpunkt bereit: "Seite löschen". Klicken Sie darauf, um eine gespeicherte Internetseite aus dem Offline Pool zu löschen.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Frage zu den "gespeicherten Seiten":<br /><br />Kann man die gespeicherten Seiten irgendwie synchronisieren??? (Samsung kann nur Kontakte und Lesezeichen synchronisieren)

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen