In diesem Artikel wollen wir euch Tipps und Hilfestellung dazu geben, wenn Ihr feststellt, dass euer Samsung Galaxy S5 Smartphone sehr heiß wird.

Die Hitzeentwicklung bei dem Samsung Galaxy S5 geht in der Regel von zwei Hardwarekomponenten aus:

Meistens entsteht die Hitzeentwicklung an beiden Komponenten gleichzeitig, da eine hohe Prozessorlast immer auch einen hohen Akkuverbrauch nach sich zieht und dieser deswegen warm wird. Ihr fragt euch nun sicher: Warum wird mein Samsung Galaxy S5 so heiß?

Zuersteinmal tritt bei einem Smartphone in der Regel immer das Problem der Kühlung der CPU auf. Da der Prozessor keine aktive Kühlung besitzt, kann es immer sein, dass dieser heiß läuft, wenn er zum Beispiel durch ein rechenintensives Spiel oder einer Anwendung gefordert wird. Durch die kompakte Bauweise eines Smartphones wie dem Samsung Galaxy S5 kann die heiße Luft nur schwer entweichen. Die Hitze wird dann an den Akkudeckel oder an das Display des Samsung Galaxy S5 abgegeben. Diese werden dann teilweise sehr heiß. Wenn die Ursache auf ein Spiel oder eine Anwendung zurückzuführen ist, dann ist das kein problem und euer Smartphone funktioniert korrekt.

Wird das Samsung Galaxy S5 aber zum Beispiel im Stand-By oder bei Benutzung des Android Browsers heiß, dann liegt ein Fehler vor. Dieser kann bedingt durch die Software oder aber auch durch die Hardware sein.

Mögliche Softwarefehler:

  • Neue Firmware wurde auf dem Samsung Galaxy S5 installiert und kein Werksreset durchgeführt. Da bei einem Firmwareupdate nicht alle Daten des alten Systems gelöscht werden, kann es zu rechenintensive Überschneidungen kommen, die dann zu der Hitzeentwicklung der Samsung Galaxy S5 CPU führen. Lösung: Werksreset durchführen.
  • Sollte eine neue Firmware verfügbar sein, unbedingt diese installieren. In der Regel werden Systemanwendungen, die an der Leistung zerren optimiert und damit wird dann auch dann das Smartphone nicht mehr so heiß
  • Samsung Galaxy S5 kann nicht in den Deepsleep gehen, weil eine App dauerhaft die CPU beansprucht. Hier kann man mittels der App Android Assisstant prüfen, welche Apps konstant Rechenleistung von der CPU anfordern. Navigiert dazu in der App auf Werkzeuge --> Akkuverbrauch

Mögliche Hardwarefehler:

  • Defekter Akku. Wenn der Akku defekt ist, kann es sein, dass er eine erhöhte Wärmeentwicklung beim Laden und beim Verbrauch von Leistung abgibt. Ob der Akku defekt ist kann man leicht mit diesem Test prüfen: Akku auf Defekt prüfen

Die oben genannten Ursachen treten am meisten auf, wenn das Samsung Galaxy S5 heiß wird. 

 

 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Anwendung geschlossen. ihr Gerät ist überhitzt. Sie können derzeit nur anrufen und ihr kontakte abrufen.<br /><br />.... Schaden ........<br /><br />ich habe nicht verstehen wegen handy samsung galaxy s5<br /><br />

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen