Es kann auf eurem Samsung Galaxy S6 die folgende Meldung in der Statusleiste in Verbindung mit einem Warnsymbol erscheinen:

"Es wurden nicht autorisierte Vorgänge entdeckt - Starten sie ihr Gerät neu, um die nicht autorisierten Vorgänge rückgängig zu machen"

Wenn Ihr eine solche Meldung auf eurem Smartphone entdeckt, dann hat dies in der Regel damit zu tun, dass Ihr gerade versucht eine App oder ein Update zu installieren. Die Fehlermeldung wird durch die Knox Sicherheitsrichtlinien ausgegeben bzw. das Gerätesicherheitscenter.
Da die Fehlermeldung sehr wahrscheinlich auch nach einem Neustart wieder auf eurem Samsung Galaxy S6 erscheint, könnt Ihr folgende Tipps probieren, um das Problem zu beheben:

1. Wipe Cache Partition

Wipe Cache Partition

Hierzu lest euch bitte den folgenden Artikel aus unserer Tipp-Datenbank durch: Wipe Cache auf dem Samsung Galaxy S6 durchführen

2. Sicherheitsrichtlinien Update

Update

Diese so genannten Sicherheitsrichtlinien-Updates werden in der Regel automatisch durch das Samsung Galaxy S6 heruntergeladen und installiert, man kann den Download aber auch manuell anstoßen. Wie das geht, erklären wir euch jetzt:
Dazu öffnet vom Homescreen aus folgendes Android Untermenü:

  • Menü --> Einstellungen --> Gerätesicherheit --> Andere Sicherheitseinstellungen --> Sicherheitsrichtlinienupdates

Wählt hier den Button „Auf Aktualisierungen überprüfen“ aus. Euer Smartphone wird nun über die Internetverbindung prüfen, ob ein neues Sicherheitsrichtlinen-Update zum Download bereitsteht. Wenn ja, dann wird dieses gedownloadet und installiert.

3. Neueste Firmware installieren

Update Firmware

Öffnet dazu eurem Samsung Galaxy S6 vom Homescreen aus das folgende Untermenü:

  • Homescreen  --> Menü --> Einstellungen --> Geräteinformationen

Hier seht Ihr nun ganz oben den Menüeintrag: Software Updates

Tippt den Button an und Ihr könnt im nächsten Untermenü die Suche nach einer neuen Firmware über den Button „Jetzt aktualisieren“ durchführen. Euer Smartphone sucht jetzt auf den Samsung Servern, ob eine neue Firmware Version verfügbar ist. Wenn ja, dann startet jetzt der Assistent zum Downloaden und Installieren der neuen Software.

Wenn diese Tipps nicht geholfen haben, dann bleibt wohl oder übel nur abzuwarten, bis Samsung ein neues Sicherheitsrichtlinienupdate für euer Samsung Galaxy S6 herausbringt.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

HTC U11 Kontakte nach Nachname sortieren
Mit zu den wichtigsten Funktionen innerhalb der Kontakte App des HTC U11...
Huawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzenHuawei P10 auf Werkseinstellungen zurücksetzen
Es gibt Situationen, da muss man das Huawei P10 auf Werkseinstellungen...
Zeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfenZeitumstellung - Android Smartphone Einstellungen überprüfen
Wie jedes Jahr steht die Zeitumstellung an und deswegen sollte man ganz...
iPhone 8 Mailbox deaktivieren - So geht´s
Sollten Sie das Apple iPhone 8 mit einem neuen Mobilfunkvetrag erhalten...
Snapchat unter Android deinstallieren - Lösung
Sollten Sie die Chat-App "Snapchat" auf Ihrem Android Smartphone...

Aktuelle Fragen