Mit einem Hintergrundbild gestalten Sie den Homescreen Ihres Samsung Galaxy S6 persönlich, sodass Sie sich jedesmal freuen können, wenn Sie dieses Bild sehen. Ein Hintergrundbild kann in Android wie folgt festgelegt werden:

Öffnet vom Homescreen eures Samsung Galaxy S6 das Menü und dann die Android Systemeinstellungen. Wählt hier nun den Eintrag "Hintergrundbild" aus. Ihr könnt nun festlegen als was das Bild, welches als Nächstes ausgewählt wird, eingestellt werden soll. 

Wählt hier "Startbildschirm" aus, um das Bild nur für den Homescreen anzeigen zu lassen. Soll das Bild auch auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden, dann wählt "Start- und Sperrbildschirm" aus.

Samsung Oberfläche Homescreen/ SPerrbildschirm Hintergrund ändern

Ihr könnt nun entweder die von Samsung bereitgestellten Hintergrundbilder, sowie Live-Bilder auswählen oder aber ein Bild aus der eigenen Galerie wählen:

Habt Ihr ein Bild ausgewählt, so kann nun der bereich eingegrenzt werden, welcher dann auf dem Homescreen erscheinen soll. Leider muss man große Bilder  zuschneiden, sodass man nie das Vollformat als Hintergrundbild anzeigen lassen kann.

Habt Ihr euren Bereich festgelegt, dann könnt Ihr nun mittels "Fertig" das Hintergrundbild auf eurem Samsung Galaxy S6 übernehmen. Fertig!

Ihr wisst nun, wie man das Hintergrundbild auf dem Samsung Galaxy S6 ändern kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen