Das Samsung Galaxy S6 hat neben der Hörmuschel eine LED verbaut, welche als Indikator für Benachrichtigungen, aber auch zum Anzeigen des Ladevorgangs verwendet wird. Dabei bedeutet ein rotes leuchten, dass das Samsung Galaxy S6 noch geladen wird. Ein grünes Leuchten der LED bedeutet, dass der Akku vollständig ausfgeladen ist und das Gerät vom Ladegerät getrennt werden kann.

Sollte bei Ihrem Samsung Galaxy S6 die LED während des Ladevorgangs nicht rot leuchten, dann hat dies die folgende Ursache. Die Einstellung wurde in Android deaktiviert. So reaktivieren Sie die LED Ihres Samsung Galaxy S6:

Öffnen Sie vom Startbildschirm Ihres Smartphones:

Menü --> Einstellungen -->Töne und Benachrichtigungen --> LED-Anzeige

Aktivieren Sie hier den Regler von "Aus" auf "An". Anschließend ist Ihre LED wieder aktiv und leuchtet auf, wenn Sie das Samsung Galaxy S6 mit dem ladegerät verbinden und der Ladevorgang gestartet wird.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen